Christian Lais Booking-Anfrage

;

Seine musikalische Laufbahn kam erst mit Mitte 40 richtig in Schwung, auch wenn er schon als Jugendlicher in Gesangswettbewerben und Coverbands seine Musikalität unter Beweis gestellt hatte, und doch hat der Schwarzwälder es innerhalb weniger Jahre geschafft, sich in der Welt des Schlagers einen festen Platz zu sichern.

Buchen Sie Christian Lais für Ihre Veranstaltung

Alles begann 2008 mit seinem Debütalbum “Mein Weg” und seiner Single: “Sie vergaß zu verzeih’n”, dem 2010 sein zweites Album “Atemlos” folgte und  2011 zur Zusammenarbeit mit Ute Freudenberg führte. Gemeinsam sangen sie den von David Brandes geschriebenen Song “Auf den Dächern von Berlin”, der ein Riesenhit wurde und den Anfang einer langen erfolgreichen Zusammenarbeit des Duos markierte. Ausdruck dessen ist ihr erstes Duettalbum “Ungeteilt” von 2011, was Christian Lais nicht davon abhielt, seine Solokarriere voranzutreiben. So “Neugebor’n“ veröffentlichte er sein 3. Soloalbum 2012, und 2013 wieder mit Ute Freudenberg das Duettalbum „Spuren von uns”. Mit seinem Solo-Album “7x” von 2015, seinem 7. Album und bestplatziertes Soloalbum in den Charts, bewies er sich einmal mehr auch als erfolgreicher Solist. 2016 folgten “Lebenslinien” und 2017 “Best of”, beides Duettalben mit Ute Freudenberg. Der Mann mit der sanften Stimme und den tiefsinnigen Liedern hat viel Potential.