“SchlagerOlymp”: Das größte Schlager Open Air in Berlin

“SchlagerOlymp”: Das größte Schlager Open Air in Berlin

Wie der Name „Schlagerolymp“ bereits vermuten lässt, dreht sich hier alles um die Creme de la Creme des deutschen Schlagers. Einmal im Jahr kommen sie alle nach Berlin, um an einer tollen Location die Schlagerparty des Jahres unter freiem Himmel zu feiern. Das Konzertevent ist etwas für die ganze Familie, denn neben toller Musik kann gequatscht und sich gesonnt werden. Den „Schlagerolymp“ in Berlin sollte kein Musikfan verpassen.

 

Der beliebte Schlagersender „Radio Paloma“ ruft einmal jährlich die Größen der Schlagerbranche in den Olymp, in den „Schlagerolymp. Bereits seit über fünf Jahren hat sich dieses Konzertereignis in der deutschen Hauptstadt etabliert und Musikfans aus Berlin und Umgebung pilgern im Sommer nach Berlin-Reinickendorf, um beim „Schlagerolymp“ dabei zu sein. Denn es ist kein Geheimnis das die Konzertreihe allerhand Stars bietet und stundenlangen Musikgenuss. Wenn das Wetter mitspielt, dann wird der „Schlagerolymp“ zu einem Sommermärchen und für immer unvergessen.

„Schlagerolymp“: Sommer, Sonne und Stars

Einmal im Jahr rufen die Götter in den Olymp, denn der „Schlagerolymp“ öffnet seine Pforten in Berlin. Im wunderschönen und familienfreundlichen Freizeit- und Erholungspark Lübars am Rande von Berlin findet das Ereignis statt und hat immer eine Vielzahl an tollen Stars im Gepäck. Vor einer tollen Kulisse gibt es einen Nachmittag und Abend nichts als Musik und die Zeichen stehen natürlich auf Schlager. Das Event ist etwas für die ganze Familie und fand 2012 erstmals statt. Seitdem haben schon viele Künstler am „Schlagerolymp“ teilgenommen, wie z.B. Julian David, Frank Zander, Vanessa Mai, Ireen Sheer, Jürgen Drews, Norman Langen, Michael Wendler, Nicole und viele, viele mehr. Diesen Termin sollten sich echte Schlagerfans auf jeden Fall dick im Kalender anstreichen, denn es wird das Schlager Open Air in Berlin.

Das größte Schlager Open Air in Thüringen

Für alle Nicht-Berliner, die es zeitlich nicht schaffen zum „Schlagerolymp“ nach Berlin-Reinickendorf zu kommen, gibt es eine tolle Alternative. Denn der Olymp der Schlagerstars macht auch in Thüringen halt, genauer gesagt in Eisenach. Mit einem ähnlichen Konzept steigt die Schlager-Sause nun auch in Thüringen und auch dort kommen Newcomer und die Größen der Schlagerbranche, um einen Tag eine große Party zu feiern. Dank der erschwinglichen Preise und dem breitgefächerten Line-up ist das Event etwas für Groß und Klein. Der „Schlagerolymp“ bietet sich als tolle Familienaktivität an, denn hier kommt jeder auf seine Kosten. Die Tickets für die Show sind heißbegehrt, schließlich erwartet die Fans ein vollgepacktes Programm mit dem Besten was die Schlagerszene zur Zeit zu bieten hat. Stundenlanger Musikgenuss und Spaß unter Gleichgesinnten.

Der „Schlagerolymp“ in Berlin oder in Eisenach ist ein Muss für alle Schlagerfans und die, die es werden wollen. Die Stimmung ist stets ausgelassen und das Event einfach unvergesslich. Kleiner Preis, ganz viel Schlager! Das ist der „Schlagerolymp“.