Fanfamilie SILVIO D’ANZA

Fanfamilie SILVIO D’ANZA © PRIME RECORDS

Die Fanfamilie SILVIO D’ANZA stellt sich vor:

Mein Name ist Christine Kröning, ich bin 53 Jahre jung, verheiratet, Erzieherin UND nebenbei Fanclubleiterin.

Seit 2011 leite ich den Fanclub oder in unserem Falle besser die „Fanfamilie“ des Künstlers Silvio D’Anza. Wir lernten uns 2011 bei einer Benefizveranstaltung am Timmendorfer Strand kennen. Natürlich hatte ich schon vorab in den Medien von ihr gehört, aber seinen LIVE-Auftritt tatsächlich zu erleben, hat mich einfach fasziniert. Ich war von seiner Ausstrahlung und einzigartigen Stimme begeistert.

Als ausgebildeter Tenor hat Silvio zunächst nahezu alle Opernhäuser auf der ganzen Welt bereist und begeistert und sich schließlich doch für den Cross-Over und die Schlagerwelt zu entscheiden.

Wer Silvio einmal erlebt hat, kommt nicht wieder von ihm los. Man erliegt seinem Charme, seiner Stimme und Vielseitigkeit. Auch bezaubert die liebenswerte Art, mit der er Fans begegnet. Wer also sowohl den klassischen Bereich wie auch die seichte Musik bis hin zum Rock’n Roll liebt, der wird an Silvio D’Anza nicht vorbei kommen und ihn von Herzen unterstützen wollen – so wie wir tun.

Fanclub-Treffen haben für uns nicht die oberste Priorität, denn sie sind kaum realisierbar, da Silvios Fans weltweit verstreut sind.

Unser Fanclub gleicht einer Familie, die zusammen hält und sich austauscht. Dazu hat man Gelegenheit auf der extra dafür erstellten Fanclub-Facebook-Seite.

Weitere Infos zu Silvio D’Anza findet Ihr auf seiner Homepage.

Eure

Christine Kröning