Suche

2,8 Millionen Euro für “Misereor” und “Brot für die Welt”

2,8 Millionen Euro für “Misereor” und “Brot für die Welt” © Manfred Esser

Knapp 2,8 Millionen Euro an Spendenzusagen sind bis Mitternacht im Rahmen der großen ZDF-Spendengala “Die schönsten Weihnachts-Hits” zusammengekommen, die Carmen Nebel am gestrigenMittwochlive aus München präsentierte. Beim Finale der Sendung waren es bereits 2642926 Euro. Damit lag die Gesamtsumme nochmals etwas über dem bisherigen Rekord-Ergebnis aus dem Jahr 2011 (knapp 2,6 Millionen Euro). In diesem Jahr verfolgten 3,75 Millionen Menschen die Benefizshow zu Hause vor dem Bildschirm – der Marktanteil lag bei 12,0 Prozent.

Viele Stars aus der Musikszene unterstützten Carmen Nebel, darunter André Rieu, Andreas Gabalier, Kim Wilde und Rick Astley, Andy Borg, die Lucky Kids, Johnny Logan, The Overtones, Paul Carrack und die SWR Big Band, Pe Werner, Ella Endlich und das Trans Siberian Orchestra. Prominente wie Matthias Steiner, Alexander Mazza, Eva Lind, Rudi Cerne, Sven Voss, Ulla Kock am Brink, Monika Gruber, Alfons Schuhbeck, Barbara Meier und Maite Kelly nahmen Spenden telefonisch entgegen.

Seit vielen Jahren unterstützt das ZDF mit der großen Benefizgala zugunsten von “Brot für die Welt” und “Misereor” die beiden Hilfsorganisationen, die Hilfe zur Selbsthilfe in Afrika, Asien und Lateinamerika leisten. Bis heute um 24.00 Uhr kann weiterhin gespendet werden. Das gemeinsame Spendenkonto von “Brot für die Welt” und “Misereor” lautet: Nr. 4108406, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00. (Quelle: ZDF)

Schlager.de auf Instagram

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder