Olaf präsentiert sein neues Album „Mach es wie die Sonnenuhr“

Olaf präsentiert sein neues Album „Mach es wie die Sonnenuhr“ © Hans-Jörg Haas

Seit 44 Jahren steht der beliebte Schlagersänger Olaf Malolepski auf der Bühne. Unzählige Charterfolge und Awards sind die sichtbaren Zeichen seiner langen Karriere als Schlagerinterpret. Auch nach der erlebnisreichen Ära mit den Flippers blieb er seinem Stil treu, und wandelt seither mehr als erfolgreich auf Solopfaden. Auch auf seiner vierten Solo-CD, die im Frühjahr erscheinen wird, präsentiert der Schlagersänger einen wahren Schatz aus musikalischen Highlights. Einmal mehr beweist Olaf, dass deutsche Schlagermusik nicht langweilig sein muss, sondern abwechslungsreich, tiefgründig und gleichzeitig überschäumend fröhlich sein kann.

Seine Schlager befassen sich mit dem Glück des Lebens und der erfüllten Liebe. Er weiß wovon er singt, denn Olaf ist bereits seit 1971 glücklich mit seiner Frau Sonja verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seine neu erscheinende CD ist bereits das 50. Album das der Schlagersänger im Laufe seiner überaus erfolgreichen Karriere veröffentlicht. 60 mal wurde der sympathische Schlagerinterpret mit den dunklen Locken bereits mit Gold [&] Platin ausgezeichnet und durfte 19 Plätze in den Top Ten für sich verzeichnen.

Die neue CD und Singleauskopplung „Ich mach’s wie die Sonnenuhr“ klingen wie das Lebensmotto des Künstlers. Olaf präsentiert nicht einfach nur Schlager, sondern Songs in denen er die Träume, Wünsche und Sehnsüchte vieler Menschen in musikalische Worte fasst. Dies dürfte auch eines der Erfolgsgeheimnisse des Frauenlieblings sein – seine Fans können sich mit ihm und seinen Liedern identifizieren und fühlen die Authentizität, mit der Olaf seine Schlager präsentiert.

Die Titelauswahl der neuen CD zeichnet sich durch besonderen Abwechslungsreichtum aus. Unverkennbar präsentieren sich viele Schlager voller Esprit im flotten Flippers Sound. Disco-Fox-Titel, zu denen man einfach das Tanzbein schwingen möchte finden sich auf der CD ebenso, wie romantische Balladen und fröhliche Muntermacher-Songs zum Mitsingen. Ein besonderer Ohrenschmaus ist das Schlager-Duett, das Olaf mit seiner Tochter Pia Malo aufgenommen hat.

Das neue Album weckt die Sehnsucht nach dem Frühling und dem Sommer. Passend zur Stimmung der CD hat der Schlagersänger das Video zur Singleauskopplung „Ich mach’s wie die Sonnenuhr“ auf der Blumeninsel Madeira aufgenommen. Sommer, Sonne und Gefühle – das neue Album von Olaf Malolepski macht Lust auf die kommende, warme Jahreszeit!

Das Album erscheint am 21. März 2014 im Handel.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder