Suche

Riesenerfolg für Roland Kaiser & die KAISERMANIA

Riesenerfolg für Roland Kaiser & die KAISERMANIA © Paul Schirnhofer

410.000 Zuschauer verfolgten die dreistündige MDR-Liveübertragung an den Bildschirmen, insgesamt 35.000 Kaisermania-Besucher begeisterte Roland Kaiser mit Band auf den Dresdner Elbwiesen – darunter auch das AOR-Team Manfred Rolef (Vice President AOR-Labelgroup GSA) und Giacomo La Tragna (Director Promotion [&] Media Cooperations) mit Kaisermania-“Erfinder” und Veranstalter Dieter Semmelmann (Geschäftsführer Semmel Concerts). Seit 2003 findet die Kaisermania als größtes Roland Kaiser-Open-Air im Rahmen der Filmnächte am Elbufer statt und bricht seitdem sämtliche Zuschauerrekorde.

Manfred Rolef: „Das war ein außergewöhnlicher Event im 40. Bühnenjubiläum von Roland, zudem zum 11. Mal die Kaisermania in Dresden. Auch die TV-Aufzeichnung war ein tolles Erlebnis am Bildschirm und wir freuen uns jetzt schon, dass wir den Fans diesen Event im Laufe der nächsten Monate auch als Audio und Bildtonträger anbieten können.“

Beim Open-Air zum 40-jährigen Bühnenjubiläum von Roland Kaiser feierten pro Open Air-Abend weit über 12.000 Fans am Dresdner Elbufer. Die 410.000 TV-Zuschauer entsprechen einem Marktanteil von 16,2 Prozent. Vor allem in der Altersgruppe der 30-39-Jährigen überzeugte das MDR-Unterhaltungsprogramm am Samstagabend mit 15,6 Prozent Marktanteil und steigerte sich in dieser Altersgruppe gegenüber dem Vorjahr um fast 5 Prozentpunkte.

Aus der ganzen Bundesrepublik und sogar aus der Schweiz und Österreich sind die Fans zur Kaisermania gereist, um Roland Kaiser in Dresden zu erleben. Der Sänger nahm seine Fans mit auf eine Zeitreise durch seine 40-jährige Karriere und sang Kult-Hits von „Santa Maria“, „Dich zu lieben“ und „Joana“ bis hin zu Titeln seines neuen Albums “Seelenbahnen”.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder