Suche

Schlagerprinzessin Helene Fischer – live in deiner Stadt

Schlagerprinzessin Helene Fischer – live in deiner Stadt © Christine Kröning

Die erfolgreichste Livekünstlerin Deutschlands, Helene Fischer, begrüßt aktuell fast jeden Abend ihre zahlreichen Fans auf einem ihrer ausverkauften Konzerte der aktuellen „Farbenspiel“-Tournee. Let the show begin!

Dabei durften sich die Fischer-Fans auf unerwartete akrobatische Einlagen, muskulöse Show-Tänzer und jede Menge überraschende Highlights freuen – das waren unvergessliche zwei Stunden. Es müsste eigentlich nicht erwähnt werden, dass zahlreiche Songs ihres aktuellen Albums „Farbenspiel“ insbesondere der Megahit „Atemlos durch die Nacht“ lautstark mitgesungen wurden. Denn das kennt man von ihren Auftritten.

Kein Wunder also, dass es ihr mit dem im Oktober vergangenen Jahres veröffentlichen „Farbenspiel“ gelungen ist, den besten Verkaufsstart hinzulegen, den je ein Solokünstler für sich verbuchen konnte. Als sei dies nicht Erfolg genug, musste ihre aktuelle Tour aufgrund der außergewöhnlich hohen Nachfrage durch Zusatztermine verlängert werden – natürlich zur Freude ihrer zahlreichen Fans. Schon knapp eine Woche nach dem Vorverkaufsstart sicherten sich ihre Fans im Herbst 2014 bis zu 100.000 Tickets für die „Farbenspiel Live-Tournee”. Welch eine Erfolgsbilanz!

“Wo ihr Weg wohl nur begann?”

Am 5. August 1984 erblickte die Schlagerprinzessin als zweites Kind einer deutsch/russischen Familie in Krasnojarsk der damaligen Sowjetunion das Licht der Welt. 1988 zogen die Eltern mit ihren beiden Töchtern nach Wöllstein in Rheinland-Pfalz. Die Jahre vergingen und Helene besuchte die Schule, schloss ihren Realschulabschluss erfolgreich ab und begann anschließend eine dreijährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin an der Stage [&] Musical School in Frankfurt am Main. Mit Auftritten wie in der Rocky Horror Show in Darmstadt, Anatevka oder Schlagerrevue des Frankfurter Volkstheaters begann so Schritt für Schritt ihre Karriere.

Mama Fischer war an Helenes Werdegang jedoch nicht ganz unbeteiligt. Überzeugt von dem musikalischen Talent ihrer Tochter schickte sie klammheimlich eine Demo-CD an den Manager Uwe Kanthak, der einige Jahre zuvor bereits die Schlagersängerin Michelle entdeckte und ihr zum Erfolg verhalf. Kanthak erkannte sofort Helenes Talent. Aus anfänglicher Sympathie wurde bald Freundschaft, und Kanthak wählte sie zur Patin seines eigenen Kindes. Scheinbar nebenbei stellte er die Sängerin dem Produzenten Jean Frankfurter vor, der die begabte Künstlerin rasch unter Vertrag nahm.

Im Mai 2005 beim „Hochzeitsfest der Volksmusik“ hatte Helene Fischer nun ihre TV-Premiere und sang mit ihrem heutigen Lebensgefährten Florian Silbereisen schon damals zusammen auf der Bühne im Duett. Im Jahr 2006 war es dann so weit, das Traumpaar gab seine Liebe zueinander öffentlicht bekannt. Ihr Debütalbum „Von hier bis unendlich“ folgte und kam schließlich im Februar 2006 für alle Fans in den Handel. Anschließend schaffte es die Schlagerprinzessin mit ihrem Titel „Feuer am Horizont“ auf den 16. Platz der Hörerhitparade des SWR4 Baden-Württemberg. 2007 – jetzt ging es los, steil den Berg hinauf, kein Halten mehr. Helene Fischer erreichte bei der MDR-Hitsommernacht den ersten Preis. Mit ihrem Lied „Im Reigen der Gefühle“ – wie kann es anders sein – belegte sie in der Hitparade den besten Platz. Der MDR strahlte im Juli den Musikfilm „So nah, so fern“ aus, welcher einige ihrer neuen Titel enthält. Auf diesem Erfolgskurs startete sie im Herbst 2007 ihre Solokarriere durch. Helene gewann unzählige Schlagerherzen für sich. Ihr drittes Album, genannt „Zaubermond“, errang 2008 den zweiten Platz der Charts. Noch im selben Jahr wurde der Schlagerikone die „Goldene Henne“ in der Kategorie „Musik“ überreicht. Ein Jahr später folgten dann ihre ersten beiden Echos. Das darauf folgende vierte Album „So wie ich bin“ platzierte sich erneut ganz weit oben in den deutschen und österreichischen Charts. Ihre erste „Best-of-CD“ erschien im Jahr 2010 und entwickelte sich zum absoluten „Must have“ unter den Fans.

Nicht nur in Deutschland ebenso in Belgien, Dänemark und in den Niederlanden sind sie verrückt nach ihr. Die Hitparaden in den Nachbarländern beweisen es.

“Doch nichts geht über einen Live-Auftritt!”– mag so manch’ wahrer Fan denken. “Wo ihr Recht habt, habt ihr Recht!”, sagen wir. Unsere Schlagerprinzessin ist live nun mal eine einmalige Attraktion, die man erlebt haben muss. So nah und so echt gibt es sie bei uns – in deiner Stadt. Folgend findest du eine Auflistung der anstehenden Termine ihrer “Farbenspiel”-Tournee. Sei einer der bis zu 15.000 jubelnden Fans und sichere dir den Einlass in eine Welt, in der deine Träume wahr werden – durch die Nacht mit Helene Fischer, jetzt und hier!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder