Suche

“Für mich bist du’s noch immer” versichern die Kastelruther Spatzen

“Für mich bist du’s noch immer” versichern die Kastelruther Spatzen © Universal Music

“Für mich bist du s noch immer” versichern die Kastelruther Spatzen

Und so lautet der Titel der zweiten Radio-Single aus dem Top 10-Album “Eine Brücke ins Glück” der Kastelruther Spatzen. Wenige Musikformationen halten sich über die Jahrzehnte hinweg so erfolgreich wie die KASTELRUTHER SPATZEN, die in Summe bereits über 15 Millionen verkaufte Tonträger für sich verbuchen können.

Millionen von Fans sind seit über dreißig Jahren von ihrer Musik begeistert und ihr Heimatort Kastelruth in Südtirol ist zu Recht stolz auf seine musikalischen Botschafter. Die Tatsache, dass die Kastelruther Spatzen sich und ihrer Musik immer treu geblieben sind, ist vermutlich eine Erklärung dafür, warum man sich die Volksmusik-landschaft ohne die sieben Musiker einfach nicht mehr vorstellen kann.

Emotional und ergreifend erzählen die Kastelruther Spatzen ihre Geschichten und verarbeiten ihre Erlebnisse. Sie haben im Grunde immer schon genau hingeschaut und ihre Lieder aus dem Hier und Jetzt des Lebens entworfen. In der zweiten Single-Auskoppelung “Für mich bist du’s noch immer” aus dem aktuellen Album “Eine Brücke ins Glück” wird zurückgeblickt auf ein erfülltes Leben zu zweit.

Von der Sandkastenliebe ins hohe Alter – glücklich darf sich schätzen, wer das erlebt. Nicht nur Schönheit, Jugend und Erfolg, sondern gegenseitige Zuneigung, Kompromissbereitschaft, die Gabe, kleine Fehler des Partners zu verzeihen, sind Basis für eine harmonische Liebe, die bis zum Herbst des Lebens anhält. Die erste stürmische Verliebtheit wird im Laufe der Jahre zu einer vertrauten Innigkeit, ohne jedoch an Romantik zu verlieren – und so heißt es auch im Lied der Kastelruther Spatzen: “Für mich bist du’s noch immer, das Beste, was es jemals gab. Und ich hab dich noch immer so lieb wie am ersten Tag.”

Schlager.de auf Instagram

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder