Suche

Der Mountain-Man Andreas Gabalier wird zum Milky-Man

Der Mountain-Man Andreas Gabalier wird zum Milky-Man © Molkerei Alois Müller

Wie nennt man es, wenn ein “Alpenrocker” auf einen “Scheemacher” (Schönmacher) trifft? Nun, das nennt man wohl eine gelungene Werbekampagne. Man könnte sagen, Andreas Gabalier ist der neue Milky-Man, denn der Volks-Rock´n´Roller aus Graz ist das künftige Gesicht der Müller-(Butter)-Milch-Reklame. Wie kam es dazu? Was hat den Sänger Gabalier bewogen, gerade bei dem Milch-Riesen Müller unter Vertrag zu gehen, und ab wann gibt es den neuen Spot zu sehen? Eigentlich lag alles auf der Hand. Der sympathische Künstler Gabalier ist derzeit einer der erfolgreichsten Künstler im Schlagerbusiness. Er verkörpert einen jungen, ursprünglichen und zugleich progressiven Stil. Nicht zufällig ist der aus der Steiermark stammende Gabalier von den Deutschen zum beliebtesten „Volksmusiker“ gewählt worden.

Volksmusikstar trifft Erfrischungsgetränk

Gabalier steht mit seiner Musik und mit seinem Trachtenoutfit für Bodenständigkeit, Naturverbundenheit und Ursprünglichkeit. „Aufgezogen mit der Milch von der Alm, bin ich auf meinen Touren leider oft weiter weg von den Bergen, als mir lieb ist. Da ist das praktische Müller-Flascherl doch a schöne Erinnerung“, erzählt der Sänger schmunzelnd und legt noch einen drauf: „Buttermilch und Berge gehören für mich zusammen wie Rock´n`Roll und Trachten-Lederhosen.“ Ein Flascherl für unterwegs, also. Wenn einer versteht, wie es ist, wochenlang aus dem Koffer zu leben und sich nach dem zu sehnen, was unerreichbar scheint, ist es der vielbeschäftigte Andreas Gabalier.

Und wie sieht der Riesenkonzern Müller diese neue Verbindung? „Wir freuen uns sehr, mit Andreas Gabalier den super sympathischen VolksRock´n´Roller und Liebling der Fans für unsere Müller Buttermilch gewonnen zu haben“, äußerte sich Ute Schubertm, die Leiterin Marketing bei Müller, und wies auf die Authentizität ihres neuen Protagonisten hin. „Andreas Gabalier tritt immer echt und frisch auf, er vereint Witz und Charme, ist ein sympathischer Frauentyp und dabei ganz bodenständig-so wie unsere Buttermilch.“

Große Buttermilch-Tour mit Andreas Gabalier!

Am 19.04.2014 zeigte sich Gabalier erstmals in Aretsried bei München mit der Müller Buttermilch bei der großen Schlager-Starparade. Das Motto lautete: „Wenn´s schee (hochdeutsch: schön) macht…“Denn Mich macht schön! Einige wissen es noch, schon Kleopatra nutzte die pflegende Wirkung der Milch, wenn sie darin badete. Dass dieses Getränk in der Flasche präsentiert wird, dürfte auch den Männern, die sonst eher dem „kühlen Blonden“ zugetan sind, gefallen und auf den gesünderen Geschmack bringen. Und dass es der Männlichkeit keinen Abbruch tut, macht uns Gabalier eindrucksvoll vor. Zukünftig wird Gabalier in einer lang angelegten Kampagne auf Buttermilch-Tour gehen und sämtliche Höhepunkte werden damit ein her gehen. So konnten sich z.B. die Fans, während der Schlager-Starparade in der Münchener Olympiahalle mit dem Österreicher und einem „Flascherl“ vor einem lebensgroßen Pappaufsteller fotografieren lassen.

Der aktuelle Spot wird ab Mitte Mai im Fernsehen ausgestrahlt, und alle weiteren Neuigkeiten rund um das Traumpaar Gabalier und Müller-Buttermilch gibt es unter www.wenns-schee-macht.de zu lesen. Wünschen wir Gabalier viel Erfolg mit seiner Rolle als Milch-Botschafter und halten es wie er: „Immer schön aus der Flasche trinken…!“

Schlager.de auf Instagram

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder