Suche

Annemarie Eilfeld mit NEONLICHT und Releaseparty

Annemarie Eilfeld mit NEONLICHT und Releaseparty

Die Singles „Verliebt in das Leben“ und „Neonlicht“ lieferten schon einen ersten Vorgeschmack – jetzt steht Annemarie Eilfelds neues Album „Neonlicht“ endlich in den Startlöchern. Das poppige Hauptgericht, prall gefüllt mit tanzbaren Schlager-Dance-Beats erscheint am 5. Juni bei TELAMO.

So jung Annemarie Eilfeld noch ist, steht sie doch schon ihr halbes Leben im (Neon-) und Rampenlicht. Als Sängerin, aber auch als Schauspielerin, Model und Moderatorin stellt sie ihre vielseitigen Talente unter Beweis. Noch bevor sie es mit gerade mal 18 Jahren bis in die Endrunde von „Deutschland sucht den Superstar“ schaffte, sang sie bereits als Frontfrau der Coverband SIX im Vorprogramm von Christina Stürmer und trat solo an der Seite von Johnny Logan, Robin Gibb, Paul Young und Haddaway vor Hunderttausenden auf.
Mit Hits wie „Animal Instinct“ und dem Pink-Cover „Es geht vorbei“ (Platz #1 der iTunes-Charts!) etablierte sich Annemarie Eilfeld als Solosängerin.

Annemarie Eilfeld’s Album “Neonlicht”

Mein Herz/es schlägt im Takt zum Beat/im Puls der Nacht, singt Annemarie Eilfeld im treibenden, durch und durch euphorischen Titelsong „Neonlicht“. Die lebensfrohe, attraktive Sängerin setzt gleichermaßen auf Dance-Beats und eingängige Pop-Hooks: Eine Mischung, mit der die Nacht zum Tag werden kann. Die Single ist die perfekte Eintrittskarte in die facettenreiche Klangwelt des neuen Albums, mit dem Annemarie diesen Sommer für ihr neues Label Telamo durchstartet.

Releaseparty im “Neonlicht” in Köln

Für ihre Fans hat sich Annemarie Eilfeld übrigens etwas ganz Besonderes überlegt:am 4. Juni um 21 Uhr steigt die Release Party zu „Neonlicht” in Köln!Mit der Nostalgiestraßenbahn Coloniaexpress geht es vom Neumarkt aus quer durch das nächtliche Neonlicht von Köln – natürlich mit „Neonlicht“ auf den Ohren!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder