Suche

Christina Stürmer sorgt für gute Stimmung in Hamburg

Christina Stürmer sorgt für gute Stimmung in Hamburg © Ingolf Keller

Zwei Großveranstaltungen an einem Wochenende! Rewe Family und der Schlagermove 2015. Die Hamburger wussten gar nicht, wohin gehen wir denn jetzt? Da jedoch das Rewe-Family-Fest bereits am Vormittag seine Tore geöffnet hatte, fuhren die Hamburger erst zum Volksparkstadion.
35.000 Besucher waren auf dem Rewe-Family-Fest. Vor dem Stadion waren die Stände der verschiedenen Attraktionen aufgebaut. Da gab es ein tolles Kettenkarrussel, Bobby-Car fahren für die Kleinen und Beauty-Launge für die Großen. Jede Menge Stände von Coca-Cola bis Lorenz und Obst in 10 Liter Eimern zu 5,00 €. Eine Freiluft-Koch-Show sowie eine Show-Bühne.

,,Was wirklich bleibt” – Christina Stürmer

Die Moderationen hatten in diesem Jahr Guido Cantz und Marek Erhardt. Auf der Show-Bühne traten Staubkind, Big Soul und als Highlight Christina Stürmer auf. Das Wetter – morgens sah es sehr nach Regen aus – wurde ab Mittag immer besser. 10.000 Euro wurden an den Familienhaven e. V. den Verein M.u.T. (Musik und Toleranz) sowie die Aktion ,,Mach mit – bleib fit” gespendet.
Am Nachmittag kam Christina Stürmer und ihre Band. Zunächst wurde ein Meet [&] Greet mit einigen Fans veranstaltet und auch Autogramme – wie gemeinsame Bildwünsche erfüllte die Musikerin sehr gerne. Christina Stürmer ist eine sehr sympathische und bescheidene Musikerin. Am späten Nachmittag rockte Christina Stürmer die Show-Bühne. Dabei ist auch der Song von AWZ mit im Gepäck gewesen, ,,Nie genug”, ,,Millionen Lichter” und ihre aktuelle Single ,,Was wirklich bleibt”.

Schlager.de auf Instagram

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder