Suche

Sommersehnsucht mit den Calimeros

Sommersehnsucht mit den Calimeros

Was für uns die Flippers sind, verkörpern die Calimeros für die Schweizer. Seit nunmehr vierzig Jahren verzaubert das Trio seine Fans mit Schlagern, die das Herz erwärmen. Mit Themen wie Liebe, Sommer und Sehnsucht bringen sie die Menschen zum Träumen und zum Genießen. Die Calimeros wissen halt, wie es geht, und weil dem so ist, haben sie ein neues Album rausgebracht, das am 17.07.2015 bei dem bekannten Plattenlabel Telamo in München erschienen ist. Das aktuelle Album heißt “Sommersehnsucht” und verspricht alles, was es für einen gelungenen Sommer braucht. Für die Fans ist dieses Calimeros-Highlight als CD, DVD, Fanbox und in diversen Handelseditionen erhältlich, inklusive einiger Bonuslieder

Die Calimeros “auf dem Boot der 1000 Träume”

Mit 15 Gänsehaut-Liedern nehmen die Calimeros ihre treuen Fans mit auf eine wunderbare Reise und entführen sie an Orte, an denen Wärme, Geborgenheit, Freiheit und Sehnsucht groß geschrieben werden. Nach 38 Jahren Bandzusammengehörigkeit haben es die Calimeros wieder einmal geschafft, Musikgeschichte zu schreiben. Begonnen hat ihre Karriere 1977 in einem Vereinsheim des Sportclubs Uetendorf. Kurt Wyss und Roland Eberhart beschlossen aus einer Laune heraus, Musik zu machen. Einfach nur so. Zum Spaß! Doch die Idee, eine Band zu gründen, wurde glücklicherweise zum spaßigen Ernst. Nach einem kontinuierlichen Aufstieg der Karriereleiter, begleitet von vielen Auftritten im Fernsehen wie z.B. im “Musikantenstadl”, bei “Melodien der Berge” oder “Immer wieder sonntags” und millionenfachen Plattenverkäufen, können die drei Calimeros mit Stolz auf ihren Werdegang zurückblicken. Sie sind heute mit Stars wie den Kastelruther Spatzen oder dem Nockalm Quintett in einem Atemzug zu nennen. Und das mit Recht. Doch bei all dem Ruhm haben sie nie ihre Fans aus den Augen verloren, ohne deren Treue sie niemals soweit gekommen wären. So sind die Calimeros ihren Fans ebenso treu und schenken ihnen dieses wunderschöne Album. Doch was erwartet die Zuhörer auf dem neuen Album?

Ein Album voller Gefühl – “Sommersehnsucht”

Roland Eberhart, einer der Gründer der Band, ist hauptverantwortlich für die Texte und die Melodien der Calimeros-Lieder. Er schafft es auf gefühlvolle Art, die Fans auf eine imaginäre Reise in die Südsee mitzunehmen. Mit “Sommersehnsucht” und “Spuren im Sand” fällt es leicht, sich das Ambiente eines Traumstrandes mit weichem Sand unter den Füßen, der Sonne auf der Haut und dem Rauschen der Wellen im Ohr vorzustellen, und prompt stellt sich Fernweh ein. Rhythmisch wird es mit “Auf dem Boot der 1000 Träume”, und um sich bei Regenwetter evtl. die schlechte Laune zu vertreiben, eignen sich definitiv die Lieder “Ich lad Dich zum Träumen ein”, “Ich schenk Dir alles” und “Hey Baby, Du bist der Hit”.

Das Ganze natürlich serviert im unvergleichlichen Calimeros-Stil. Kein antiquierter Schlager, sondern tanzbare, modern Musik. Auch die anderen Stücke überzeugen durch ihr Sommerfeeling und die schwungvolle, überschäumende Art, mit der Calimeros ihre Lieder singen und leben. Ein Zuckerl ist auf jeden Fall das Duett mit der Sängerin Nadine. “Manchmal werden Träume wahr” versprechen sie ihren Fans. Die nachdenkliche Seite der erfahrenen Künstler, die so manche Hindernisse im Leben gemeistert haben, kommt ebenfalls nicht zu kurz. So besingen sie in “Warst du am Sonntag auch allein?” über einen vorangegangenen Streit. Nicht überzogen, nicht laut, sondern leise und mit Gefühl. Wer neugierig geworden ist, sollte nun nicht mehr damit warten, sich die CD zu holen oder gar an liebe Freunde zu verschenken. Also genießt die “Sommersehnsucht” mit den Calimeros!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder