Suche

Mit Semino Rossi auf eine musikalische Reise

Mit Semino Rossi auf eine musikalische Reise © Mayce Hamburg

Semino Rossi, der gebürtige Argentinier mit der Südtiroler Mutter und dem Wohnsitz in Österreich versprüht mit seiner samtweichen Stimme immer ein wenig Sehnsucht und ist bekannt für seine musikalischen Abstecher in andere Kulturen. Zum einen wird es anhand der Sprachenvielfalt, mit der er seine Lieder präsentiert, deutlich, zum anderen ist es die Brücke der unterschiedlichen Genres, die er immer wieder gekonnt zu schlagen weiß. Mit dem erfolgreichsten Produzenten Deutschlands, DSDS-Juror Dieter Bohlen, wagte er ein solches Experiment mit dem Album “Symphonie des Lebens”. Die Motivation, mit Bohlen zusammen zu arbeiten, war für Rossi folgende: “Ich wollte neue Wege gehen, etwas wagen und ich bin mir sicher, dass Dieter dafür genau der richtige Partner an meiner Seite ist.” Dieter Bohlen, der seine Zimmer schon lange mit Gold-und PLatin-Platten tapeziert haben dürfte, empfand ebenfalls große Freude an der Zusammenarbeit mit Rossi: “Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass in Semino großes Potential steckt. Jeder weiß, dass es mir in erster Linie auf Gefühl und Stimme ankommt, beides hat Semino. Sein südamerikanisches Herz ist in jeder Note, die er singt, zu hören. Ich kenne sonst niemanden mit so einer Stimme.” Welch’ eine Lobeshymne vom Pop-Titanen an den Schlagerstar. Der Erfolg der von ihnen aufgenommenen CD gab beiden Künstlern Recht.

Rossi beschreitet neue Wege mit seiner CD, die im Oktober erscheint

2015 hat sich Semino Rossi mit einem neuen Produzenten zusammengeschlossen. Es ist der große Humberto Gatica. Humberto wer? Humberto Gatica ist ein in Chile geborener Musikproduzent, Musikmischer und Tontechniker, der mit Stars wie Broadway-Ikone Barbra Streisand, dem Italiener Andrea Bocelli, US-Soulsänger Lionel Richie, dem kanadischen Komponisten und Sänger Paul Anka und der legendären Whitney Houston gearbeitet hat. Ein besonderer Augenmerk Gatica’s lag auf den lateinamerikanischen Künstlern. Zu nennen sind da u.a. Shakira, Gloria Estefan, Marc Anthony, Luis Miguel Alejandro Lerner. Einige Grammys heimste der Chilene in seiner Laufbahn so z.B. mit der berühmten Celine Dion, Michael Buble, Chicago und Michael Jackson ein. Klingt das nicht viel versprechend? Im Oktober dieses Jahres soll das neue Album Semino Rossi’s auf den Markt kommen und die Fans mit dem “neuen” Semino Rossi überraschen.

8 neue Titel und 8 Coverversionen

Mit seinem neuen Album möchte Rossi das Feuer der unterschiedlichen Länder und deren faszinierende Kulturen musikalisch einfangen. In vier Sprachen, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Englisch wird er seine Lieder präsentieren und somit einer Vielzahl von Fans zugänglich machen. 8 neue Titel und 8 Coverversionen haben Rossi und Gatica zusammen erarbeitet; und wie begeistert Rossi über diese Symbiose ist beschreibt er so: “…Es ist toll, mit diesem Produzenten ein Album zu machen-er hat schon einen “Grammy” und Millionen verkaufte Alben. Das wird eine wunderschöne Mischung von Latino und klassischer Musik, auch Schlager…..Ich hoffe das gefällt meinen Fans”. Bestimmt! Ab Februar 2016 wird Semino Rossi auf eine große Tournee gehen. Dank 41 Termine bis in den April hinein nimmt er seine Fans in Deutschland, der Schweiz, Belgien und Luxemburg mit auf eine Reise durch die Musik Lateinamerikas und Kuba’s. Für ungeduldige Fans können die Konzertkarten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Dann kann das musikalische Feuer der Kulturen mit Semino Rossi entfacht werden.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder