Mit vier Flascherln zum VolksRocknRoll-Konzert 2016

Mit vier Flascherln zum VolksRocknRoll-Konzert 2016 © Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Andreas Gabalier macht momentan nicht nur mit der aktuellen “Milch-Debatte” von sich reden, in dem ihm der österreichische Bauernbund vorwirft, unpatriotisch zu sein, weil er für den deutschen Milchkonzern Müller Werbung macht. Das Positive an seiner Zusammenarbeit mit der Firma Müller ist, dass “Milch nicht nur schee” macht, sondern auch die Tatsache, dass Fans die Möglichkeit haben, 50 x 4 Karten für das große Andreas Gabalier-Konzert im Münchener Olympiastadionam 30. Juli 2016 zu gewinnen. Der Milch-Riese zeigt sich passend zum Mega-Event mit zahlreichen Aktionen und verschafft gewitzten Fans die Chance auf Tickets für das Konzertund somit unter 60.000 anderen “Mountain-Man”-Anhängern zu verweilen.

Wie komm’ ich an die Karten für das Gabalier-Konzert am 30. Juli 2016?

Fans, die sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen wollen, sollten bis Ende August2015 nach vier feschen Buttermilch-Flascherln der Wiesn-Edition Ausschau halten. “Auch unsere Müller Buttermilch-Flaschen haben sich schon für den Andi ‘schee gemacht.”, so die Marketing Leitung. Zu finden ist die Reine Buttermilch oder die Fruchtbuttermilch der Molkerei Müller, die sich in Tracht geworfen hat, im Kühlregal unverkennbar mit dem Autogramm des “Buttermilch-Botschafters” Andreas Gabalier in vier feschen „Dirndl und Lederhosen-Designs“ mit passendem rot-weiß karierten “Gabalier-Tuch”-Aufdruck am Flaschenhals.

Wer sich dann mit seinen Flascherln fotografieren lässt(oder ein Selfie, inklusive Flascherln macht) und das Bild auf www.wenns-schee-macht.de hoch lädt, ist automatisch bei der Verlosung um die begehrten Karten dabei. Und weil Freude bekanntlich schöner ist, wenn man sie teilt, kann der Bewerber mit viel Glück und Fantasie zusätzlich auch noch drei Freunde zu dem Gabalier-Konzertmitnehmen. Das könnte eine “Super-Gaudi” werden…

Der Countdown läuft : Ab Ende August verlost die Molkerei 200 Tickets

Der Run auf die begehrten Tickets hat bereits begonnen, und es bleibt nicht mehr viel Zeit, um an die limitierten Zusatz-Tickets zu gelangen. Nicht nur Andreas Gabalier probt schon fleißig für seine Fans und wird sich wieder in sein fesches VolksRock’n’Roller-Outfit stürzen, nein auch die Buttermilchflascherln haben sich chic gemacht. „Gemeinsam mit Andreas Gabalier feiern wir die Lust am Leben und dass wahre Schönheit von innen kommt. Wir sind gespannt auf die vielen Fotos mit den ‘feschen Vier’ und drücken allen Fans die Daumen, dass sie ihre vier Tickets für das Mega-Event von Buttermilch-Mann Andreas Gabalier gewinnen, so die Leiterin Marketing bei der Molkerei Müller, Ute Schubert. Aber Augen auf! Die Wiesn-Edition im Kühlregal ist limitiert.

Also nichts wie ‘ran an die Milch und immer dran denken: “Wenns schee macht!”

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder