Suche

Michael Wendler und eine überraschende 2. Operation

Michael Wendler und eine überraschende 2. Operation © Andreas Metz

Michael Wendler scheint derzeit wirklich vom Pech verfolgt zu sein. Seit seinem Unfall bei Dreharbeiten für die RTL-Sendung “Ich bin ein Star- Lasst mich wieder rein!”, wird sein Leben von Schmerzen, Arztbesuchen und Operationen bestimmt. So wurde eine Routineuntersuchung im Eduardus Krankenhaus in Köln leider zu einem spontanen Operationstermin. Die Ärzte Dr. Koegst und Dr. Erdmann behielten den Schlagersänger direkt da und operierten die Hand des Künstlers erfolgreich.

Terminabsagen bis Ende September

Aufgrund der Schmerzen und des bevorstehenden Heilungsprozesses muss Michael Wendler leider alle seine Termine bis zum 25. September 2015 absagen. Danach ist Michael Wendler jedoch wie gewohnt für seine Fans im Einsatz. Zu sehen wird Wendler am 26. September

2015 in der Köpi-Arena in Oberhausen und in der After-Show-Party nach dem Konzert in der NINA Bottrop zwar nicht als aktiver Künstler, aber als Gast. Die Veranstaltungen ab dem 26.09.2015 sind ab sofort buchbar und relevant, lediglich das Konzert im Kölner E-Werk am 25.10.2015 wird aufgrund einer dritten Operation auf den 13.03.2016 verschoben. Für all diejenigen, die für den vorigen Termin Karten hatten, sei gesagt, dass sie ihre Gültigkeit behalten. Wer jedoch jetzt schon weiß, dass er den Termin im nächsten Jahr nicht wahrnehmen kann, kann beruhigt sein. Gegen Erstattung des Kaufpreises können die Karten an den VVK-Stellen zurückgegeben werden, wo Ihr sie erworben habt. So ließ der tapfere Sänger die Planung der nächsten Wochen auf Facebook vermelden. Wir wünschen Michael Wendler weiterhin gute Besserung und vor allem viel Geduld bei der weiteren Genesung.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder