Suche

“Vorsicht unzensiert!” von Schlagergroup KLUBBB3

“Vorsicht unzensiert!” von Schlagergroup KLUBBB3 Klubbb3 - Vorsicht unzensiert

Florian Silbereisen (34) ist auch KLUBBB3, Teil der Formation aus ihm, dem Holländer Jan Smit (30) und Belgier Christoff (39). Im letzten Jahr hat sich der erfolgreiche Entertainer und erprobte Solosänger ein weiteres Standbein in der Schlagerband namens „Klubbb3“ geschaffen. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit präsentierte er am 9. Januar 2016 in der ARD, als das Trio in seiner eigenen Show „Das große Fest der Besten“ erstmals offiziell im Fernsehen auftrat.

Die Freundschaft des Trios währt schon einige Jahre, wobei die zwischen Florian und Jan schon aus den Neunzigern stammt, als sie gemeinsam mit Marianne & Michael tourten; Christoff lernte Florian 2009 in dessen Show kennen. Doch erst bei einem Gegenbesuch Florians in Belgiens TV-Show „Christoff&Freunde“ kam es zur Initialzündung für die Gründung der Band. Zusammen sangen die drei das Lied „Drei Stimmen für ein Halleluja“. Das war der erste gemeinsame Auftritt des heutigen Trios.

Jeder von ihnen ist längst ein Mega-Schlagerstar in seinem Heimatland, zu Dritt haben sie sich mit ihrer Band „Klubbb3“ auf Neuland begeben und verkörpern die junge Schlagerwelt der Nachbarländer Deutschland, Holland, Belgien, vereint in einer Boygroup besonderer Art.

„Drei Stimmen Für Ein Halleluja“ aus dem Album „Vorsicht unzensiert!“

Bei der Wahl ihrer Texte haben sie sich auf Bewährtes verlassen und Uwe Busse, der sich mitunter für Hits der Flippers, Helene Fischer und Beatrice Egli verantwortlich zeigt, engagiert. Also sind die Songs mit Titeln wie „Schlager ist GEIL“, „Romantische Männer“, „Ich zähl bis drei“, „Lasst uns Freunde bleiben, bis wir 100 sind“ oder „Du schaffst das schon“ u.v.m. von Klubbb3 auch inhaltlich auf Erfolg programmiert.

Ihr erstes Album heißt „Vorsicht unzensiert“. Es enthält folgenden Untertitel: “WARNHINWEIS: DIE TITEL DIESER CD SIND SCHLAGER PUR. ZUM MITSINGEN! ZUM ABFEIERN! MIT ALLEM, WAS DAZUGEHÖRT. OHNE KOMPROMISSE, OHNE MUSIKALISCHE ODER TEXTLICHE ZUGESTÄNDNISSE AN DIEJENIGEN, DIE SCHLAGER NICHT MÖGEN ODER VIEL ZU ERNST NEHMEN. IHNEN WIRD VOM KAUF AUSDRÜCKLICH ABGERATEN. ALLEN ANDEREN WÜNSCHEN WIR VIEL SPASS!”

Denn die Boygroup romantischer Männer hat sich einiges vorgenommen: „Wir wollen genau das, was sich heute niemand mehr traut, weil man dafür heftig kritisiert wird. Auch uns hat man immer wieder davon abgeraten. Auch uns hat man davor gewarnt. Aber wir wollen es unbedingt machen, weil wir richtig Lust auf richtige Schlager haben.“ (Weltbild). Und damit auch alle möglichen Fans ebenso Spaß haben, ist die CD jetzt im Handel erhältlich.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder