Suche

„Ein leeres Glas, ein letzter Kuss“ von Sigrid & Marina

„Ein leeres Glas, ein letzter Kuss“ von Sigrid & Marina

Das Leben schreibt nun einmal solche Geschichten. Plötzlich gibt es den Moment, in dem klar wird, dass Lebenswege sich trennen, eine Liebe vergehen muss. Bildhaft beschreiben die attraktiven Grand-Prix-Siegerinnen Sigrid & Marina mit ihrer neuen Single eben diesen Augenblick, in dem nur „ein leeres Glas, ein kalter Raum, ein letzter Kuss“ zurückbleiben.

 

Gleichzeitig geben aber ihre warmen harmonischen Stimmen und der Rhythmus des Liedes Trost und lassen uns wissen, dass vielleicht schon am nächsten Tag wieder ein Glücksstern erscheint und der Schmerz eines gebrochenen Herzens und leise geweinte Tränen einer schönen Erinnerung weichen. Gefühlvoll, positiv, authentisch entspricht auch dieser Titel wieder den Persönlichkeiten der beiden sympathischen Schwestern aus dem Salzkammergut.
Geschrieben wurde „Ein leeres Glas, ein letzter Kuss“ von Hannes Marold (Musik) und Andreas Roland (Text) und im Studio Stella Musica von Gerhard Hofbauer und Christian Zierhofer umgesetzt. Der Titel wird nicht als Single-CD erhältlich sein, sondern nur als Bestandteil des bei Telamonte erschienenen aktuellen Albums „Lust am Leben“, die Digitalversion des Titels kann aber über die gängigen Portale auch einzeln erworben werden.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder