Suche

Semino Rossi – Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten

Semino Rossi – Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten

20.02.2016, Stadthalle in Deggendorf. Es war ein fulminanter und allseits hochgelobter Auftakt von Semino Rossi und seiner Tour „AMOR – Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten – Das Konzert 2016“.

 

Semino Rossi – in musikalischer Bestform – übertrifft sich in seiner neuen Show wieder einmal selbst. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise voller Emotion, Tanz y mucho temperamento. Hierfür holte Semino Rossi kubanisches Temperament nach Deutschland und präsentiert sich zu- sammen mit seiner sensationellen neunköpfigen Band, hinreißenden Tänzer/Innen und einem erstklassigen Backgroundchor. Keine Performance ohne Eleganz und Perfektion, so scheint sein Motto, das voller Leichtigkeit daherkommt und Song für Song – aufwendig inszeniert – sei- ne eigene Geschichte in sich trägt.

 

Semino Rossi zeigt mit seiner Performance, dass er Weltklasse-Niveau erreicht hat und hier neue Akzente setzt. Seine gesangliche Darbietung sitzt bei jedem Song, er changiert von gefühlvollen Balladen zu feurigen lateinamerikanischen Titeln und man spürt: Semino Rossi ist da, wie vielleicht nie zuvor. Seine Fans dürfen sich auf weitere 43 Termine freuen, auf denen er Songs seines aktuellen Albums „AMOR“, aber auch seine großen Hits in neuer Inszenierung zum Besten gibt.

 

Während des Programms ist er stets nah beim Publikum, eine Distanz ist niemals zu spüren, Einblicke ins Tourleben kommen musikalisch hervor und die Liebe, ja die Liebe zieht sich in all ihren Facetten wie ein roter Faden voller Feuer und gleichzeitig nicht weniger elegantem Glamour durch das Programm. Die Show ist zu Ende, doch das begeisterte, mitfeiernde Publikum fordert ihn zu weiteren Zugaben heraus. Und das war nur der Anfang einer großartigen Tournee durch sechs Länder.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder