Gelungene Liane-Show mit bester Unterhaltung!

Gelungene Liane-Show mit bester Unterhaltung! © Heiko Bremicker

In der zweiten Jahreshälfte 2015 war es zumindest hinsichtlich der Live-Veranstaltungen relativ ruhig um die sympathische Sängerin Liane geworden. Allerdings nicht mangels Anfragen – Liane hatte den schönsten denkbaren Grund dafür: Sie befand sich in der Babypause. Im September wurde Söhnchen Lias geboren und Liane, die schon immer mit ihrem strahlenden Lächeln bezauberte, strahlt seitdem irgendwie noch schöner. Etliche Auftritte gab es dann bereits wieder in der Weihnachtszeit, und am vergangenen Samstag folgte für Liane und ihre Fans ein Highlight des Jahres. Die Künstlerin, die heute in der Nähe von Stuttgart lebt, hatte zur zweiten Liane-Show in der wunderschönen Erftalhalle in Hardheim im Odenwald eingeladen, ein klares Bekenntnis zu ihren Ursprüngen und vielen Fans der ersten Stunde, denn Liane stammt aus dem Nachbarort Walldürn. Und auch heute noch ist sie durch ihre Familie und ihre Freunde ihrer Heimat sehr eng verbunden.

 
Das Publikum bei Lianes „Heimspiel“ in der vollbesetzten Erftalhalle durfte sich über ein gut 3-stündiges Programm freuen, in dem Liane nicht nur ihre Hits präsentierte, sondern auch zauberhaft und charmant moderierte, mit Geschichten zum Nachdenken anregte und wieder einmal ihre optische Verwandlungsfähigkeit bewies. Als Gäste überraschten Chris & Denise, ein Duo, das ebenfalls aus der Region stammt, mit ganz außergewöhnlichen Stimmen das Publikum. Sie stehen vor ihrer ersten CD-Produktion, auf die man gespannt sein darf. Bewegend war auch das von Liane und Denise im Duett gesungene „Hallelujah“, eine musikalische Facette mehr, die das Publikum begeisterte.

 
Natürlich wurde auch ein weiterer Duettpartner Lianes erwähnt, mit dem sie schon so häufig aufgetreten ist: Reiner Kirsten. Der charmante Sonnyboy aus dem Schwarzwald mit der sanften Stimme war zwar nicht anwesend, doch Liane konnte den gemeinsamen Fans eine wunderbare Nachricht präsentieren. So wie es von vielen gewünscht wurde, wird es bald ein gemeinsames Album von Reiner Kirsten und Liane geben. Wir werden darüber berichten.

Ein überaus gelungener Abschluss des Abends war der Auftritt der Stargäste Mario & Christoph. Mario Wolf und Christoph Purtscheller, die beiden Sieger des Grand Prix der Volksmusik (ehem. „Alpentrio Tirol“) überzeugen ja nicht nur selbst mit ihren schwungvollen Schlagertiteln, sondern auch als Komponisten, haben sie doch für zahlreiche Künstler der (volkstümlichen) Schlagerszene schon hunderte Hits geschrieben, darunter zwei weitere Siegertitel des Grand Prix der Volksmusik. Auch sie bezogen das Publikum ein und sorgten für beste Unterhaltung.

 
Nach dem Finale nahmen sich alle Künstler natürlich viel Zeit, um die zahlreichen Autogramm- und Fotowünsche zu erfüllen, und sie alle freuten sich gemeinsam mit den Gästen über einen fröhlichen, teils besinnlichen und durchweg wunderschönen Abend. Wir jedenfalls freuen uns auf die nächste Liane-Show und vor allem die neue CD-Produktion. Wer möchte, kann Liane gemeinsam mit Reiner Kirsten auf jeden Fall am 13. Juli 2016 auf der Bühne erleben, wenn wieder einmal erwartete 10.000 Zuschauer zum Bad Füssinger Thermen Open Air pilgern.

Autor:

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder