Suche

Wer ist der Produzent von Michelle’s neuem Album?

Wer ist der Produzent von Michelle’s neuem Album? © Christine Kröning

Gerade haben die Fans der kleinen, erfolgreichen Powerfrau Michelle zu ihrem 44. Geburtstag (15.2.) gratuliert, schon erfahren wir von einem neuen Album, an dem sie mit Hochdruck arbeitet.

 

Auch wenn es noch ein Geheimnis ist, wer ihr Album produziert hat, ließ der Schlagerstar schon durchblicken, dass es nicht vom Großmeister Dieter Bohlen sei, als sie am 28. Februar 2016 auf Facebook postete:

 

“Liebe Fans

Damit ihr euch nicht noch die Haare rauft… Nein, das neue Album wird nicht von Dieter sein!
Freut euch auf ein tolles Album das viele Seiten zeigt und ganz bestimmt viel Freude ausstrahlt! Natürlich mit allem was ich eben bin!!!😋
Also bald ist es soweit.. Und jetzt nen schönen Montag aus KÖLLLE!!!!!
Eure Michelle” .

 

Die Annahme, das neue Album wäre in Kooperation mit Dieter Bohlen produziert worden, war naheliegend, schließlich sitzt Michelle neben dem Musik-Profi Dieter Bohlen in der Jury der 13. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) –  und seine Produktionen sind erfolgsgekrönt.

 

Wir erinnern an das aktuelle Werk “Freudensprünge” von Fantasy, das sofort die Charts stürmte und das neue Album “Für Dich” der jüngsten Jurorin im Team von DSDS, Vanessa Mai, beides sind Produktionen des Poptitan Dieter Bohlen.
Noch wissen wir nicht, wen sich Michelle für ihr neues Werk ins Boot geholt hat. Es heißt, eines der neuen Lieder sei von Peter Plate, der sich auch für ihren Song “Paris” verantwortlich zeichnet. Bekannt ist jedoch der voraussichtliche Veröffentlichungstermin am 15. April 2016 (übrigens erscheint zeitgleich das Album von Vanessa Mai).

UND liebe Fans von Michelle aufgepasst, noch im März soll es eine Vorab-Single geben!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder