Suche

Andreas Gabalier: “Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe.”

Andreas Gabalier: “Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe.” © Thomas Rank

Schlager.de konnte als erstes Online-Medium mit Andreas Gabalier zur neuen CD und DVD sprechen, die den Titel trägt “Mountain Man-Live aus Berlin”. Der Longplayer ist ab dem 1. April im Handel erhältlich und fasst das gigantische Konzert vom Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier im November 2015 in der Berliner Mercedes-Benz-Arena zusammen (Schlager.de war exklusiv vor Ort). Trotz des gigantischen Erfolgs des jungen Österreichers ist Andy auf dem Teppich geblieben, was wir mit diesem Beitrag belegen wollen.

 

Natürlich fragen sich viele Neider, wie ein Mensch es schaffen kann, dass er trotz des immensen Erfolgs natürlich und auf dem Teppich bleibt. Andreas Gabalier ist dafür ein schönes Beispiel. Wie er uns verriet, ist es ihm wichtig, dass er “der Andreas” bleibt, der er auch vor dem Erfolg war. Auf die Frage, ob ihn der Erfolg verändert hat, antwortet der 31-Jährige mit den Worten: “Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe. Ich bin und bleibe ein Bauernbub. Ich bin sehr verwurzelt mit meiner österreichischen Heimat. Und wenn ich auf Reisen bin, dann vermisse ich die Berge, meine Freunde, meine Familie, die Nachbarn. Das alles bedeutet mir heute sehr viel mehr als früher. Und auch wenn ich viel unterwegs bin, nehme ich mir Zeit für meine Familie und meine Freunde.”

Und genau dafür lieben ihn seine Fans!

Wie bodenständig Andreas geblieben ist, zeigt er auch in diesem Video, das Schlager.de exklusiv vorliegt:

 

Schaut mal, wen wir gerade backstage getroffen haben!

Posted by Schlager.de on Mittwoch, 2. Dezember 2015

 

Wir wollen Euch natürlich auch nochmal zeigen, wie beeindruckend die Atmosphäre und das Konzert in Berlin war. Diesen Facebook-Post haben wir im November 2015 live vom Konzert veröffentlicht:

So war das Konzert in Berlin am 07. November 2015
 

Was für eine Ballade mit toller Botschaft von Andreas Gabalier… Kennt Ihr den Song schon?

Posted by Schlager.de on Samstag, 7. November 2015

 

Wir können allen Fans nur raten, dass sie sich schnell das neue Album zulegen und immer daran glauben, dass Andreas weder abgehoben oder weltfremd durch den Erfolg geworden ist. Andy, Du bist ein feiner Kerl!

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder