Suche

So geht es Matthias Reim!

So geht es Matthias Reim! © Heiko Bremicker

Es war reine Schock-Nachricht für alle Fans des Schlagerstars Matthias Reim. Der Schlagerstar (58) erlitt bei seinem Auftritt in der Beatrice Egli-Show einen Schwächeanfall und musste seinen Auftritt abbrechen. Helfer trugen den Sänger dann von der Bühne.

 

Schnell verbreitete sich diese Nachricht über die sozialen Netzwerke und die Fans fragten sich, was mit ihrem „Matze“ los ist. Heute morgen dann die offizielle Bestätigung des Managements über das Facebook-Profil des Sängers. „Es ist leider wahr, Matthias Reim hatte gestern in der Aufzeichnung der Beatrice Egli-Show einen kleinen Kreislaufkollaps – der nichts mit seiner gesundheitlichen Vorgeschichte zu tun hat – und musste deshalb leider seine Performance abbrechen. Er wurde sofort medizinisch betreut und es ging ihm bereits gestern abend wieder gut. Er wird sich sicherheitshalber die nächsten Tage schonen und ausruhen. Wir bedanken uns für eure Anteilnahme und Genesungswünsche.

Das war passiert: In den TV-Studios in Berlin-Adlershof wurde am Freitagabend die Show der erfolgreichen Sängerin Beatrice Egli („Kick im Augenblick“) aufgezeichnet. Die charmante Schweizerin hatte vielversprechende Talente in ihre Show eingeladen und gab ihnen so die Chance, ihr Können einem Millionenpublikum vorzuführen – neben Stars wie Zucchero, Glasperlenspiel, Roland Kaiser und Matthias Reim. Am Ende der Show dann der Schock! Schlagerstar Matthias Reim muss seinen Auftritt abbrechen und – von Helfern gestützt – die Bühne verlassen.

 

Wir sind in Gedanken bei Matthias und wünschen ihm schnelle Genesung.

 

 

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder