Suche

Roland Schuldt ist „Unterwegs“

Roland Schuldt ist „Unterwegs“

Austro-Pop mit Leidenschaft… So könnte man seine Songs wohl am besten beschreiben. Ins Jahr 2016 startete Roland Schuldt mit seinem Titel “Links oder Rechts oder Geradeaus”, es folgte der Song “Kennst Du mei Wöd”, und jetzt ist er weiter “Unterwegs” in Richtung Radiohitparaden.

Der Wiener Autor und Sänger nimmt uns mit auf seine musikalische Reise und lässt uns “unterwegs” den Fahrtwind spür’n. So vermittelt er uns ein Gefühl von Freiheit, Spaß am Leben und Zufriedenheit.

Am 13. Februar wurde Roland Schuldt in Wien geboren, wuchs dort mit zwei Geschwistern auf und begann später eine Tischlerlehre. Zum Austro-Pop fühlte er sich immer schon hingezogen, und so wurde aus dem einstigen Zuhörer der Musiker. Er sprüht nur so vor Ideen, arbeitet mit kreativen Künstlerkollegen zusammen und so entstehen ehrliche Songs, die der Künstler ebenso glaubwürdig interpretiert.

Starke Texte im Wiener Dialekt, interessante Melodien und coole Arrangements…. Das ist die perfekte Mischung, die einen Titel zum Roland Schuldt-Song machen. Der Künstler hat seinen persönlichen Musikstil von Anfang an gefunden und macht damit eindrucksvoll auf sich aufmerksam.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder