Suche

Die TV-Karriere von Helene Fischer

Die TV-Karriere von Helene Fischer © Hartmut Holtmann

Neben ihrer musikalischen Karriere beeindruckt Helene Fischer mit ihren zahlreichen Talenten auch als Entertainerin im TV. In der ersten Helene-Fischer-Show, die die ARD am ersten Weihnachtstag 2011 ausstrahlte, sang, turnte, tanzte und moderierte Helene Fischer und begeisterte die Zuschauer. Mit einer Einschaltquote von 15,6 Prozent war die Sendung äußerst erfolgreich.

Durch “Atemlos” kennt ganz Deutschland Helene Fischer

Die zweite Ausgabe der Show konnte an den Erfolg der ersten Show nahtlos anknüpfen und lockte sogar noch ein paar mehr Zuschauer vor die Bildschirme. Aufsehenerregende Akrobatik und ein Duett mit dem Shootingstar Linda Hesse begeisterten ein Millionenpublikum.

Für 2013 plante Helene Fischer erstmals eine eigene Show mit dem ZDF. Entgegen vieler Gerüchte, gab sie aber bekannt, dass sie nicht vorhabe, nun ausschließlich für das ZDF zu moderieren.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Helene Fischer

Helene Fischer – Atemlos durch die Nacht (TV-Show: Hello Again)
Video abspielen

Ebenfalls 2013 wurde sie überraschend als Moderatorin der Echo-Verleihung ausgewählt – eine Aufgabe, die sie mit viel positiver Resonanz meisterte. Sie selbst erhielt bei dieser Verleihung gleich zwei Auszeichnungen.

Nach dem Erfolg der „Helene Fischer-Show“ wird diese auch in den kommenden Jahren im ZDF zu sehen sein: Der Vertrag mit der beliebten Entertainerin wird um drei Jahre verlängert. Mit durchschnittlich sechs Millionen Zuschauern war die Musikshow am ersten Weihnachtsfeiertag in den vergangenen drei Jahren ein voller Erfolg fürs ZDF.

Schlager.de auf Instagram