Die HÖHNER rocken Darmstadt

Die HÖHNER rocken Darmstadt © Die Höhner

Das mittlerweile “7. Darmstadt rockt Kölsch” findet am Samstag, den 02.09.2017, wieder in der Böllenfalltorhalle in Darmstadt statt. Beginn ist um 20.30 Uhr. (Einlass ab 19 Uhr)

Alle Gäste, Freunde, Fans der lang etablierten und kultigen Veranstaltungsreihe können sich erneut auf keine geringere kölsche “Kultband” freuen, als die beliebten HÖHNER! Einem garantiert “atemlosen” stimmungsvollen Abend, mit generationsübergreifenden Publikum aus nah und fern, steht also nichts mehr im Wege und die kölschen Jungs freuen sich schon jetzt wie immer auf ihr “Wohnzimmer” in Darmstadt, wie es der Bandleader Henning Krautmacher – der für seinen markanten Schnauzbart bekannt ist – bereits dem Veranstalter Carsten Feuerbach voller Vorfreude berichtete.

Bis zum 30.11.16 gibt es noch eine +++EARLY-BIRD AKTION: 20 % Rabatt pro Ticket (limitierte Anzahl) +++ Wer gerne dabei sein möchte, sollte sich dies nicht entgehen lassen. Der Vorverkauf läuft seit 2. November bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Höhner stehen für Köln. Bekannt wurde die bunte Truppe durch Karnevalsschlager wie “Blootwoosch” und “Ich bin ene Räuber”. Die Höhner, 1972 gegründet, haben inzwischen so viele Alben veröffentlicht, dass man sie gar nicht mehr zählen kann.

Überregional wurden sie bekannt durch den Song zur Handball WM 2007 – “Wenn nicht jetzt, wann dann?”. Die bodenständige Rocktruppe wurde bereits mit dem ECHO Musikpreis ausgezeichnet. Mit den Höhnern kann man feiern, tanzen und träumen. Sie waren 2007 gleich mit vier Titeln in den Media Control Charts vertreten. Sie sind der wahrgewordene Traum der kölschen Lebensfreude und Langweile kommt bei ihnen nie auf.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Die Höhner

Jetzt ansehen

Einem breiterem Publikum wurden sie spätestens durch ihre “Höhner Rockin´ Roncalli Show” bekannt. Damit tourten sie quer durch Deutschland und begeisterten neue Fans bundesweit. Die Wandelbarkeit der Höhner sorgt stets für kreativen Output. 2012 brachten sie das Album “Höhner 4.0” auf den Markt und veröffentlichten zusammen mit dem Allrounder Stefan Raab den Song “Ävver et Hätz bliev he in Kölle”.

Jetzt besteht wieder die Möglichkeit, die Kölner Kultgruppe live zu erleben.