Suche

Sensation – Kommt der „Musikantenstadl“ zurück?

Sensation – Kommt der „Musikantenstadl“ zurück? © ORF/dpa/Milenko Badzic/Christian Hager

Wir erinnern uns an den 27. Juni 2015: An diesem besagten Samstagabend moderierte Andy Borg letztmalig den „Musikantenstadl“ (Schlager.de berichtete). Die Empörung war groß. Denn mit Andy Borg gingen auch die Zuschauer und das Moderatoren-Duo Francine Jordi und Alexander Mazza hatten es zunehmend schwer.

 

Die Sängerin Francine Jordi und der Moderator Alexander Mazza mussten die Gallionsfigur des Musikantenstadl ersetzen, der 2005 die Nachfolge des Musikantenstadl Gründers Karl Moik angetreten hatte. Es wurde als neues Konzept die „Stadlshow“ geschaffen, mit einem Programm, das in der ersten Sendung gänzlich am Publikum vorbeilief. Während Andy Borg in seinen Sendungen auch zuletzt regelmäßig 4 – 5 Millionen Zuschauer für eine Mischung aus Volksmusik, volkstümlichem Bereich und Schlager begeistern konnte, folgte mit der „Stadlshow“ – der vorhersehbare Absturz – letztlich auf rd. 2, 5 Millionen Zuschauer.

Moderiert Jörg Pilawa auch in Zukunft den “Musikantenstadl”?

In diesem Jahr gab es dann eine weitere Neuerung. Als Moderator für den „Silvesterstadl“ wurde dann ein ganz neuer Moderator präsentiert: Jörg Pilawa. Wir schätzen den sympathischen norddeutschen Quizmaster sehr, in diesem Bereich sicher einer der erfolgreichsten in Deutschland. Jetzt allerdings eine weitere Überraschung, denn wie die BILD am SONNTAG berichtet und aus dem “Stadl”-Umfeld erfahren haben will, soll es 2018 ein Comeback des klassischen „Musikantenstadls“ geben – moderiert von Jörg Pilawa. Weiter schreibt die BAMS: Der Anteil junger Künstler soll reduziert werden und man ginge zurück zu den Wurzeln des Stadls. Wir sind etwas überrascht über diese Neuigkeit, würden uns allerdings für die Fans und auch die Künstler sehr freuen.

Was meint Ihr? Schreibt uns doch Eure Meinung unter diesen Beitrag! Wir sind gespannt…

Schlager.de auf Instagram

66 Kommentare

  1. karina karlovic (27.12.2016 - 17:40 Uhr)

    Musikantenstadl geht NUR MIT ANDY BORG

  2. Jürgen Basse (27.12.2016 - 18:01 Uhr)

    Andy Borg, muss den Musikanten-Stadel wieder übernehmen. Er ist der Beste Publikums-Magnet.

  3. riatenvelde (27.12.2016 - 18:11 Uhr)

    wen andy borg musikstadl macht den ja wie nein den schauwe ich mich das ni merh an one di andy borg geht garnich den zowiso muste andy borg das machen sowieso wi er das mach gute schow one andy borg nein mit andy borg ja

  4. Eckert (27.12.2016 - 18:51 Uhr)

    Andy Borg muß den Musikenstadl wieder übernehmen, schonst wird das nichts mit dem Stadl

  5. Bernhard Breier (27.12.2016 - 18:57 Uhr)

    Ja wenn es andy borg ist ist das immer gut dan schauen wir auch wieder es gibt für dies Sendung keinen besseren

  6. Manuela Loew (27.12.2016 - 19:05 Uhr)

    Nur mit Andy Borg

  7. Ferdinand (27.12.2016 - 19:06 Uhr)

    Keine Frage. Wenn der Stadl weiter geführt wird, dann nur mit Andy Borg

  8. Wolfgang müller (27.12.2016 - 19:57 Uhr)

    Mit Andy Borg klappt das.

  9. Doreen (27.12.2016 - 20:01 Uhr)

    Defintiv nur Andy Borg.

  10. Johannes Pöltl (27.12.2016 - 20:11 Uhr)

    Ich finde es gut wenn der Musikandenstadl wieder zurück kommt 2018 arber dann mit Andy Borg oder Jorg Pillawa arber ohne der Motoratorin Jordi sonst seh ih schwarz für den Neuanfang.

  11. Elisabeth Barbul (27.12.2016 - 22:07 Uhr)

    Natuerlich Andy Borg!! Bitte Andy komm zurueck!!!!Aus Kanada wuenschen es ALLE!
    Liebe Gruesse aus dem kalten Kanada .Lethbrige
    Elisabeth

  12. Sylvia Nitscher (27.12.2016 - 22:12 Uhr)

    Ich bin für Andy Borg

  13. Gisela Thul (27.12.2016 - 22:14 Uhr)

    Andy Borg war und ist der beste Moderator.

  14. Helga Meier (27.12.2016 - 22:43 Uhr)

    Andy Borg ist und bleibt der beste

  15. Wolfgang Rolle (27.12.2016 - 23:08 Uhr)

    Andy Borg. Er ist Spitze.Er hat einen tollen Charme.Er singt gut und ist witzig.Er ist natürlich und das ist wichtig er geht mir seiner Moderation nicht auf die Nerven.

  16. Wellhausen, Eva-Maria (27.12.2016 - 23:45 Uhr)

    Andy Borg ist ganz einfach der geeignetste Moderator für den Stadl. Sein Charme und sein Temperament sind genau richtig für diese Sendung. Jörg Pilawa ist ein guter Fernsehmann, aber in den Stadl paßt er absolut nicht !

  17. Angela Niedlich (27.12.2016 - 23:45 Uhr)

    Andy Borg natürlich!

  18. Foerster Ilona (27.12.2016 - 23:50 Uhr)

    Natürlich AndyBorg,keine Frage.

  19. Yvonne Rabeling (28.12.2016 - 00:02 Uhr)

    Andy Borg ist Musikantenstadl , das ist immer gut er bleibt der beste.

  20. Maria (28.12.2016 - 00:04 Uhr)

    Wenn dann nur mit Andy Borg, er macht es am besten

  21. Andrea (28.12.2016 - 00:52 Uhr)

    Andy Borg soll es machen

  22. Irmgard Grosch (28.12.2016 - 01:31 Uhr)

    Bitte keine Francine Jordi die,die den Musikanten Stadl schnell kaputt machte
    Es gibt 2 Möglichkeiten Andy Borg mit Clubb 3 oder Andy mit Stefan Mroos
    wieder mit Newcomer Stars ,das Publikum mehr mit einbeziehen,treffe deinen Star im neu gestalteten Musikpalast wir spielen Deutsche Musik und unterstützen den Deutschen Schlager und Volkstümliche Schlager Jeder Künstler darf seine neue Scheibe hier Präsentieren-Platten/CD Taufe ,Interview mit jedem Künstler -darf auch vom Publikum abgehalten werden-eben den Musikpalast neu gestalten und Wunderschön ausarbeiten das kostet Zeit aber es muß jeder Handgriff sitzen-jedes Detail muß gut durchgedacht werden -es könnte verscidene Ecken geben
    Newcomer,Stammtischecke,Ich treffe meinen Star am roten Sofa,Witzecke,Kochpalast ,Plattenpräsentation,Interview Ecke Überraschungsgast(zum Beispiel man kann jemanden empfehlen der was tolles tut ein richtiger ENGEL ist,und eine Gesundheitsecke mit Tips -so ein Stadl alle 4-6 Wochenplus 1-2 x auch ein Openair des Schlagerpalasts wovon z.B. 20 % der Einnahmen einer guten Aktion zu kommen.Hilfsaktionen vorstellen usw.eine Ecke Komm sing mit deinem Star.
    Alo man könnte wirklich was tolles drauß machen.Aber nur mit Andy und Stefan oder Andy und Clubb 3

  23. Brigitte Weyermann (28.12.2016 - 01:56 Uhr)

    Jaaa – der Stadel lebt auf mit Andy Borg und nur mit Andy Borg.
    Francine Jordi ist überhaupt nicht geeignet dafür – Sorry !!!
    Jörg Pilawa ist auch nicht das Publikumsmagnet für den Musikantenstadel !!!
    Bitte Andy Borg komm zurück und lass es wieder richtig krachen auf der Bühne.
    Liebe Grüsschen aus der Schweiz

  24. Andreas Wassmann Braunschweig (28.12.2016 - 10:05 Uhr)

    Der Musikantenstadl funktioniert nur mit Andy Borg und mit sonst niemanden. Jörg soll lieber bei seinen Quiz-Shows bleiben.

  25. Wallik Anneliese (28.12.2016 - 10:24 Uhr)

    Andy Borg natürlich er ist und bleibt der beste für den Stadl !!!!!!

  26. V. Schmid (28.12.2016 - 11:10 Uhr)

    Ich sehe Jörg Pilawa wirklich gern aber Musikantenstadl kann nur mit Andy Borg ein Erfolg werden.

  27. Ute Fatima El Badry (28.12.2016 - 11:16 Uhr)

    Es gibt nur Einen besten Musikantenstadl Moderator – unser Andy Borg Im übrigen finde ich diese Umfrage ein Hohn, denn es ist an der Zeit das sich ARD und ORF für ihr taktloses Fehlverhalten gegenüber entschuldigt und diese Umfrage dürfte überhaupt nicht zur Debatte stehen !!! Durch die Moderation von Andy Borg haben ARD und ORF genug profitiert und schon deshalb sollte Andy Borg wieder zurück !!! Er ist und bleibt einfach der Allerbeste und ein Unikum

  28. Ute Fatima El Badry (28.12.2016 - 11:40 Uhr)

    Es gibt nur Einen besten Musikantenstadl – unser Andy Borg !!! Im Übrigen ist diese Umfrage ein Hohn und dürfte gar nicht zur Debatte stehen, denn es ist an der Zeit, saß sich ARD und ORF für ihr taktloses Fehlverhalten gegenüber Andy Borg entschuldigt !!! Durch die Moderation von Andy Borg haben ARD und ORF genug profitiert !!! Unser Andy Borg ist und bleibt der Allerbeste und ist ein Unikum !!!

  29. Bieberfee (28.12.2016 - 12:09 Uhr)

    Mit Andy Borg ist Musik Purr und Elegant mit Charm und witz der Musikantenstadel sein baby ich will Andy borg

  30. Langer Margarete (28.12.2016 - 12:44 Uhr)

    Der Silvesterstadl ist kein Stadl ohne Andy Borg. Für meine Silvestergäste und meine
    Familie wird der Silvesterstadl nicht eingeschaltet. Jörg Pilawa ist nicht der Richtige.
    Er hat sich über Schlager und Volksmusik sehr negativ geäussert.
    So etwas würde Andy Borg nie sagen. Ausserdem hat er eine wunderbare Stimme
    und ist sehr witzig.

  31. Kaufmann Wilfried (28.12.2016 - 13:01 Uhr)

    Sollte der Stadl wirklich zurück kommen wäre es toll ,man sollte aber nicht nur den Andy im Auge haben ,warum nicht eine Francine Jordi oder eine Kim Fischer ein Jörg Pilawa kommt nicht direkt aus diesem Umfeld ,aber im ganzen wäre es gut dann hätten die Künstler der Volkstümlichen Musik wieder eine Plattform ,den beim Silbereisen ,haben diese Künstler keine Plattform ,der holt lieber 5x hintereinander Klubb3

  32. ERWIN ENGEL (28.12.2016 - 13:23 Uhr)

    Haben die Verantwortlichen noch nicht kapiert das der Stadl nur mit Andy Bord ein Erfolg werden kann.

  33. Hanne Srowig (28.12.2016 - 14:24 Uhr)

    Andy Borg ist und bleibt der Beste….

  34. Christine Maxian (28.12.2016 - 15:23 Uhr)

    Andi Borg ist der Beste. Andi komm zurück. Aus deiner Heimat (Floridsdorf Wien).
    Nur Andi hat Musikantenstadl zu dem gemacht, was er im Jahr 2015 war. Hoffe, es klappt,
    Er hätte es sich verdient.
    Aus Wien

  35. Christine Maxian (28.12.2016 - 15:31 Uhr)

    Andi Borg ist und bleibt der Richtige. Er hat den Musikantenstadl zu dem Gemacht, was
    Er bis 2015 war. Bitte, Andi komm zurück. Deine Lieder und Spässe waren immer super.

  36. Finger Verena (28.12.2016 - 15:46 Uhr)

    Ganz klar Andy Borg sind soo viele male Live dabei gewesen und immer Fernseh schauen,sicher nicht Jordi und Pilawa.

  37. Melanie auer (28.12.2016 - 15:46 Uhr)

    Ich möchte das es Andy bor wieder macht. Ohnehin macht das keinen spass

  38. Finger Verena (28.12.2016 - 15:51 Uhr)

    das erste Jahr nicht am Silvesterstadl seid langem,waren sehr Entäuscht,die Bühne muss weg hinten sieht man nicht viel von den Künstlern Lattenrost zum anzünden.

  39. alfred zechner (28.12.2016 - 15:57 Uhr)

    andi borg ist der beste und bleibt auch der beste ,die jordi ist kitschick und dumm.

    mit gruß alfred

  40. Doris Nousch (28.12.2016 - 17:40 Uhr)

    Andy Borg ihn kann keiner das Wasser reichen !!!

  41. Barbara Schmidt (28.12.2016 - 18:57 Uhr)

    Aber nur mit Andy Borg.

  42. Elke Richter (28.12.2016 - 22:27 Uhr)

    Es gibt nur den einen.Nämluch Andy Borg

  43. Freerk (29.12.2016 - 12:38 Uhr)

    Auch in Holland kommt der Andy Borg gut an! Musikantenstadl ist Volksmusik. Also Volksmusik sollte den Kern sein. Und Andy Borg macht es Komplett. Der letzte Show mit Andy war klasse. Das ruft um einen Come-Back!

  44. Günther (29.12.2016 - 14:06 Uhr)

    Nur einer kann den Stadl wieder Aufleben lassen ANDY BORG ist und bleibt der einzige der den Stadl wieder der Medrator sein. (Herr Pilawa kann er Singen so witzig sein wie der Andy und so viel verjüngert ist der Stadl dann auch nicht…)

  45. Herman Janssen (29.12.2016 - 14:38 Uhr)

    Es gibt nur einen der heißt ANDY BORG!!!!!!

  46. Brigitta Konrader (30.12.2016 - 07:38 Uhr)

    Natürlich ANDY BORGG !!!

  47. Anna Pichler (01.01.2017 - 17:55 Uhr)

    Ohne Andy Borg kein Musikantentadl

  48. Bettina Prillwitz (07.01.2017 - 23:48 Uhr)

    Andy Borg war der Beste!
    Wäre schön, wenn er schnellstens zurück käme!
    Danke

  49. Johs. Lundkvist DK (07.06.2017 - 18:56 Uhr)

    Andy müssen zurück kommen so schnel wie möglich.

  50. Rolfi Scheibe (30.06.2017 - 20:39 Uhr)

    Also ich hätte da eher eine Idee als Moderator der absolut passend gewesen wäre Heino z.b. der absolute Volksmusikstar er hat doch in Vergangenheit auch schon so manche Volksmusiksendung moderiert es gibt eben für die damaligen Moderatoren Karl Moik und auch der Hias gar kein Ersatz die werden wohl immer unersetzbar bleiben auch Andy Borg konnte dieses Ziel nicht erreichen! Aber man sollte schon in dieser Richtung überlegen wer als passendes Talent dafür in Frage kommt! Mfg.

  51. Julchhes (19.08.2017 - 11:43 Uhr)

    Bitte,bitte bringt uns Andy Borg zurück in den Musikantenstadel.Ich mag Jörg Pilava sehr gerne, aber für den Musikantenstadel gehört Andy Borg. Jörg ist gut für Quis Sendungen. Andy singt auch sehr schöne Lieder die beim Publikum ankommen und singt auch mit den auftretenden Stars im Duet

  52. Christine (20.08.2017 - 19:59 Uhr)

    Würde mir wünschen das es Andy Borg wieder macht. Er hat Witz und Charme. Es gibt Moderatoren die älter sind und auch nicht so eine hohe Einschaltquoten haben und senden immer noch. Andy Borg erfüllt all das was ein Zuschauer und Fan möchte. Lg von einem riesigen grossen Fan seit seiner Sternstunde im Showbusiness. Christine.

  53. Hans Hüffer (21.08.2017 - 15:12 Uhr)

    Ich war bisher mit dem Moderator Andy Borg überaus zufrieden. Es wäre für alle ein herber Verlust, wenn ein-/eine andere(r) den Stadl übernehmen sollte. In diesem Fall hätte man mich und andre dauerhaft verloren……..

  54. Stephan Kühni (23.08.2017 - 16:15 Uhr)

    Ich war seit meinem dritten Lebensjahr bis zum letzten Musikantenstadl ein Fan von der Musikantenstadl Sendung. Jede Sendung habe ich mir immer abgesendet und war auch live in Kreuzlingen mit dabei als Zuschauer. Seit der letzten Stadler Sendung im Juni 2015 bin ich von den Sendern ORF, ZDF UND SRF1 sehr enteuscht von den Verantwortlichen die den stadl ausgestrahlt haben. Immer geht es nur um Zuschauerzahl die die Sendung ansehen. Warum das? Es darf auch Mal was gesendet werden für Stamm Fan’s einer Sendung ohne das immer auf Zuschauerzahl geachtet wird. Ich bin ein Fan der den Stadl sehr vermisst. Der Stadl muss wieder wiederbelebt werden auf ORF,ZDF UND SRF so wie er war unbedingt mit Andy Borg. Andy Borg komme bitte mit deinem Musikantenstadl wieder zurück live auf Sendung.

  55. Ich (31.08.2017 - 01:26 Uhr)

    Pilawa soll bei seinen Quizshows bleiben
    Musikantenstadl ist Andy Borg
    Andi Borg ist Musikantenstadl
    B A S T A

  56. Gerd winkler (31.08.2017 - 22:23 Uhr)

    Auf jeden Fall muss der Stadl zurück kommen.
    Andy Borg ist der perfekte Moderator um ein Comeback zu meistern.
    Er möchte natürlich nicht als Notlösung missbraucht werden aber mit einem anderen Moderator hat es wenig Sinn.
    Außerdem muss man auch mal sehen wie viele andere schöne Volksmusik Sendungen in den vergangenen Jahren angesetzt wurden.
    Evtl.würde es auch mit Patrick Lindner öder Marianne und Michael gelingen

  57. Gerd winkler (31.08.2017 - 22:29 Uhr)

    Natürlich soll es heißen:
    Abgesetzt und nicht angesetzt
    Sorry

  58. Rolf Stein (12.09.2017 - 12:47 Uhr)

    Bitte nur mit Andy Borg

  59. Heidy (16.09.2017 - 20:09 Uhr)

    Ohne Andy Borg könnt ihr das vergessen, wer sitzt vor dem Kasten und schaut sich den neuen Schmarrn an?
    WIR WOLLEN UNSERN ALTEN ANDY BORG WIEDER HABEN,
    WIR WOLLEN UNSEREN ALTEN ANDY BORG WIEDER HABEN,
    WIR WOLLEN WIR WOLLEN WIR WOLLEN IHN HABEN.

  60. Alexandra Meßner (16.09.2017 - 21:11 Uhr)

    Auf alle Fälle nur Andy Borg

  61. Ilona Meyer (07.11.2017 - 15:10 Uhr)

    Natürlich Andy Borg, nur nicht die Francine Jordi, sie mag ihre Fähigkeiten haben, aber nicht geeignet für Musikantenstadl. Der Borg m,uß her.

  62. Petra Feuser (26.11.2017 - 19:09 Uhr)

    Seid man Andy Borg rausgeworfen hat schaue ich kein Stadl mehr. Entweder kommt Andy wieder oder man soll es lassen mit dem Stadl. Ein Pilawa passt nicht in so eine Sendung genau so wenig wie Fr. Jordi.

  63. Margareta (01.01.2018 - 22:32 Uhr)

    schlimmer geht nicht, sorry

  64. Markus (28.01.2018 - 17:29 Uhr)

    Wann kommt endlich Andy Borg wieder? Man kann nennen, wen man will: vergesst es! Nur Andy !

  65. johannes (24.04.2018 - 01:42 Uhr)

    Ja aber nur mit Andy Borg, Der Stadl muss zuruck !!!

  66. h jodl (22.07.2018 - 02:09 Uhr)

    Es ist jetzt juli 2018 kommt der Stadl wirklich im diesem Jahr zuruck?

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder