Helene Fischer und die Zukunftspläne

Helene Fischer und die Zukunftspläne © Hartmut Holtmann

Pläne machen und Vorsätze fassen bringt viel gute Empfindungen mit sich“, wusste schon der Philosoph Friedrich Nietzsche († 1900). Und die Pläne von Helene Fischer (32) lösen bei ihrem Liebsten Florian Silbereisen (35) jede Menge Glücksgefühle aus. Denn die Sängerin wünscht sich in den nächsten Jahren: Familie, Kinder und ein Häuschen im Süden …

 

In einem Interview plaudert Helene über ihre Zukunftsplanung und verrät, wo sie sich selber in der kommenden Zeit sieht: „Wovon ich träume, wäre ein Häuschen im Süden.“ Ruhig. Ohne Blitzlichtgewitter, ohne die große Show. „Ganz, ganz bescheiden – und dennoch sehr glücklich“, schwärmt sie. Natürlich an der Seite von Flori.

Ihre Worte machen Florian so glücklich.

Auch Kinder dürfen in der Lebensplanung nicht fehlen: „Es ist mein großer Wunsch …“, verriet Helene schon vor Jahren. „Ich will Kinder. Ich liebe sie über alles!“ Worte, die Floris Herz höherschlagen lassen. Denn die Zukunft hat ja schon begonnen. Helene sagte vor wenigen Wochen: „Ich habe eine tolle Familie und ich habe meinen Florian. Ich habe auch ein Leben neben meinem Künstlerdasein.“

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Helene Fischer

Jetzt ansehen

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor: