Suche

Der Fernando Express – eine Schlagercombo auf Weltreise

Der Fernando Express – eine Schlagercombo auf Weltreise © Telamo

In den 80er Jahren war der Schlager bunt und das Fernweh groß. Man träumte sich nach Arcadia, tanzte auf dem Vulkan und ging über alle sieben Meere. Dabei verspürte man nicht selten Tausend und ein Gefühl.

Der Fernando Express begann vor 35 Jahren seine musikalische Reise durch die Länder dieser Welt. Als „Könige der Tanzpaläste“ stürmte er die Hitparaden und wurde in den Schlagerradios rauf und runter gespielt, als die heutigen Schlagergrößen Fischer, Egli & Co. noch in Kinderschuhen steckten. Bis 2014 hat der Fernando Express insgesamt 21 Alben veröffentlicht. Ein Großteil der Karriere stand Erfolgskomponist und Produzent Jean Frankfurter an seiner Seite und zeichnete für die großen Erfolge verantwortlich.

In seiner Zeit hat der Fernando Express einige Veränderungen erlebt. Die Frontsängerin wechselte mehrmals. Das wohl bekannteste weibliche Gesicht der Combo war Birgit Langer, die die Band 19 Jahre mit ihrer unverwechselbaren Stimme begleitete. An der Seite von Josef Eisenhut und Hans Olbert steht aktuell die ausgebildete Radiomoderatorin und Sängerin Heidi Schütz, die aus Sicht des Autors stimmlich sehr überzeugt und dem Langer´schen Klang sehr nahe kommt.

Pünktlich zum 35-jährigen Bühnenjubiläum hat der Fernando Express mit Heidi Schütz am Mikrofon 40 Titel seiner Bandgeschichte neu aufgenommen und in ein Doppelalbum gepackt. „Das Beste“ vom Fernando Express erscheint brandaktuell am heutigen Tag.

Beschwingt und frei hört man sich durch die Urlaubshits und fühlt sich in eine Zeit zurückversetzt, als der Schlager noch nicht von den poppigen Klängen der Neuzeit dominiert wurde.
Abseits des grauen Alltags spürt man die Romantik des 80er-Jahre-Schlagers und die warmen Sommernächte in fernen Ländern.

Derzeit ist der Fernando Express auf Promotion-Tour für das Best of-Album unterwegs und begeistert bei zahlreichen Live-Auftritten die Fans. Auch wenn die alten Hits und Klänge noch heute ihre Daseinsberechtigung haben, so will sich auch der Fernando Express dem modernen und zeitgemäßen Schlager nicht verschließen und plant seine zukünftigen Titel im neuen Sound. Am 23.07.2017 wird aber erstmal mit Fans und Kollegen in Gondelsheim das 35-jährige Bühnenjubiläum gefeiert und bei aller Sehnsucht dieser Welt unter dem roten Mond von Agadir getanzt.