Suche

Michelle on tour – in Erfurt!

Michelle on tour – in Erfurt! © Lisa Matz & Alina Frenzel

Nach 2 Jahren geht Schlagersängerin Michelle mit ihrem neuen Album „Ich würd‘ es wieder tun“ endlich wieder auf große Tournee. 29 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird sie spielen. Das 3. Konzert der Tour war am 4.02.2017 in Erfurt, und Schlager.de war live vor Ort direkt vor der Bühne.

 

Das Konzert wurde mit einem stimmungsvollen Hit „Zirkus (für dich)“ pünktlich um 19.30 Uhr eröffnet! Michelle brachte mit ihrer guten Laune von Anfang an eine tolle Stimmung ins Publikum. In den nächsten 2,5 Stunden präsentierte Michelle einige Songs aus ihrem neuen Album, wie „Der Deal“, „Irgendjemand“ und „Wir feiern das Leben“. Und das Leben wurde an diesem Abend wirklich gefeiert, denn Michelle sang einige ihrer bekannten Hits wie „Herzstillstand“ und „Paris“. Bei ihrem Song „Idiot“ holte sie sich männliche Unterstützung aus dem Publikum auf die Bühne. Der Mann behauptete im Vorfeld den Text zu können, aber durch die Aufregung hatte er Schwierigkeiten mit dem Text mitzukommen. Doch zum Glück hat der Backgroundsänger Lothar ihn unterstützt, so dass es am Ende doch noch gut geklappt hat. Ein besonders süßer Moment im Konzert war der, als Michelle drei Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren auf die Bühne holte, um mit ihnen „kleine Prinzessin“ zu singen. Die Kinder beherrschten den Text und die Melodie und erhielten als Geschenk für das tolle Mitsingen am Ende noch ein T-Shirt von Michelle.

Michelles Album „Ich würd‘ es wieder tun“

Michelle war den ganzen Abend über sehr abwechslungsreich gekleidet in Glitzerhose bis hin zu einem sehr ausgeschnittenen Kleid. Sie hat einmal mehr bewiesen, dass sie eine Frau mit viel Stil ist. In einer Umkleidepause von Michelle spielte ihre Band währenddessen den „Cup–Song“ bekannt aus dem Film „Pitch Perfect“. Ein tolle Idee – so kam keine Langeweile auf.

Michelle wurde von einer sechsköpfigen Band professioneller Musiker begleitet, die zum Mitfeiern animierten.

Es war ein rundum gelungener Abend. Den Abend perfekt machte die anschließende Autogrammstunde. Michelle nahm sich für jeden Fan kurz Zeit, bis auch der letzte Fan sein Autogramm hatte. Danke, Michelle!