Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak – Am Valentinstag wird gearbeitet

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak – Am Valentinstag wird gearbeitet © Christine Kröning

Valentinstag, 14. Februar, für viele der romantischste Tag des Jahres. Den ohne seine neue Freundin Anna-Carina Woitschack (24) zu verbringen, kam für Stefan Mross (41) offenbar gar nicht infrage. Und so begleitete der Moderator seine Liebste sogar zur Arbeit. An dem Tag stand die Sängerin und Puppenspielerin nämlich für die Show „Meine Schlagerwelt“ (Ausstrahlung am 3. März, 20.15 Uhr, MDR) von Entertainer Ross Antony (42) vor der Kamera. Und im Bereich hinter der Bühne immer an ihrer Seite: Stefan. Die beiden tuschelten miteinander, lachten und konnten kaum voneinander lassen. Als Anna zur Aufzeichnung gerufen wurde, sprang auch Stefan mit auf. Und Hand in Hand ging es in Richtung Bühne. Ist diese Beziehung etwa doch nicht nur ein Strohfeuer – sondern echte Liebe?

 

„Das hat sie toll gemacht“, freut er sich

An diesem Abend jedenfalls ging es nicht um Werbung in eigener Sache. Stefan trat nicht vor die Kamera. „Ich bin ganz privat hier, um Anna zu unterstützen“, verriet er NEUE POST. Und nach ihrem Auftritt platzte er fast vor Stolz: „Das hat sie toll gemacht.“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor: