Suche

Rückblick ins Jahr 2007: Die besten Schlagerhits vor 10 Jahren

Rückblick ins Jahr 2007: Die besten Schlagerhits vor 10 Jahren © Daniela Jäntsch

Das Jahr 2017 ist noch gar nicht so alt, dennoch hat das neue Jahr schon viele tolle Schlagerhits hervorgebracht. Doch was waren die Hits vor genau 10 Jahren? Hier gibt es den ultimativen Rückblick in die Vergangenheit. Manche Songs sind vielleicht schon in Vergessenheit geraten und bei manchen mag man gar nicht vermuten, dass sie bereits 10 Jahre alt sind. Das sind die Schlagerhits aus dem Jahr 2007!

 

Wie als wäre es gestern gewesen, dass DJ Ötzi mit dem Song „Ein Stern“ die deutschen Charts stürmte. Dabei ist es tatsächlich bereits 10 Jahre. Hier gibt es noch weitere Songs, die im Jahr 2007 die Hitparaden stürmten. Eine Zeitreise ins Jahr 2007:

„Sie liebt den DJ“ – Michael Wendler

Seinen Song „Sie liebt den DJ“ veröffentlichte Michael Wendler 2007 in einer Neuauflage und stürmte die Charts. Bis auf Platz 27 schoss der Song und ist bis heute sein bekanntester Hit. Auf keiner guten Schlagerparty darf dieser Song in der Playlist fehlen und bis heute ist es ein beliebter Song auf Mallorca, zu dem immer noch ausgelassen gefeiert wird.

„Willst du mich für immer“ – Michelle

Seit vielen Jahren ist Michelle ein Garant für schöne Schlagersongs, so auch im Jahr 2007. In diesem Jahr veröffentlichte sie den Hit „Willst du mich für immer“. Er ist zwar nicht so erfolgreich geworden wie ihre Kassenschlager „Wer Liebe lebt“ oder „Idiot“, muss sich jedoch ganz und gar nicht verstecken.

„Mitten im Paradies“ – Helene Fischer

Vor 10 Jahren hätte sich die junge Helene Fischer sicher niemals erträumen können das sie wenige Jahre später der größte deutsche Schlagerstar sein würde. Damals veröffentlichte sie ihren Song „Mitten im Paradies“ und konnte sich über einen Platz 79 in den Charts freuen. Der Song stammt aus ihrem Album „So nah wie du“, das Album wiederum sahnte 5-fach-Gold in deutschen Charts ab.

„Doch du sagst nicht wann“ – Andrea Berg

„Doch du sagst nicht wann“ ist nur einer von vielen Songs von Andrea Berg. Seit vielen Jahren ist sie stets präsent in den Charts, vor allem die Alben der Schlagersängerinnen sind immer sehr erfolgreich und auch Live ist Andrea Berg immer ein Erlebnis.

„Ein Stern“ – DJ Ötzi und Nik P.

Das Original stammt aus dem Jahr 1998, jedoch wurde erst die Neuauflage im Duett mit DJ Ötzi für Nik P. zum ganz großen Erfolg. Nicht nur in der Clubszene von Mallorca fand der Partysong Anklang, im ganz deutschsprachigen Raum wurde „Ein Stern“ zum großen Hit. In den deutschen Charts konnte sich der Titel ganze 107 Woche halten und auch in unseren Nachbarländern war der Songs ähnlich erfolgreich.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

DJ Ötzi

DJ Ötzi, Nik P. – Ein Stern (der deinen Namen trägt)
Video abspielen

„Ich wünsch dir alle Liebe dieser Welt“ – Semino Rossi

Wer auf romantische Schlager steht, der kommt nicht um Semino Rossi herum. 2007 veröffentlichte er den Song „Ich wünsch dir alle Liebe dieser Welt“ und das Album „Einmal ja – immer ja“. Das Album erreichte Gold- und Platin-Auszeichnungen und war, wie nicht anders zu erwarten, wieder sehr erfolgreich. Nicht nur für echte Romantiker, sondern für alle Schlagerliebhaber ein Muss.

„Dich holt niemand mehr zurück“ – Nino de Angelo

Sicher kennt Jeder den Song „Jenseits von Eden“ von Nino de Angelo. Aber auch die anderen Hits des Sängers sind nicht zu vergessen, wie z.B. „Dich holt niemand mehr zurück“ aus dem Jahr 2007. Der Song ist dem Sänger Drafi Deutscher gewidmet, zu dem Nino de Angelo eine besondere Verbindung besaß. Deutscher starb ein Jahr zuvor. Ein schöner und emotionaler Song, den man auch im Jahr 2017 immer noch hören kann.

„Wenn nicht jetzt, wann dann?“ – Höhner

„Wenn nicht jetzt, wann dann“ ist eine echte Hymne, die im Jahr 2007 zum offiziellen WM-Song der Handballmeisterschaften gekürt wurde. Im Zuge dessen platzierte sich der Song auch in den Charts, obwohl der Song ursprünglich in einer etwas anderen Version schon zwei Jahre zuvor von Höhner veröffentlicht wurde.