MERCI CHERIE – Hommage an Udo Jürgens begeistert Duisburg

MERCI CHERIE – Hommage an Udo Jürgens begeistert Duisburg © Christine Kröning / Schlager.de

Die musikalischen Sternstunden von Udo Jürgens sind unvergessen, und deshalb waren wir von Schlager.de für Euch bei dieser wunderschönen Hommage an den erfolgreichsten Entertainer im Theater am Marientor in Duisburg vor Ort. Vier Starsolisten aus dem Erfolgs-Musical „Ich war noch niemals in New York“ (IWNNINY) gedenken dem verstorbenen Entertainer mit einem Konzert, das sämtliche Facetten seines Schaffens aufnimmt, und sein Publikum auf eine Zeitreise durch seine beispiellose und unnachahmliche Karriere führt.

Es ist eine ganz persönliche Hommage, denn die vier Hauptdarsteller Andreas Bieber, Annika Bruhns, Karim Khawatmi und Sabine Mayer hatten das große Glück, im Rahmen eines Engagements bei IWNNINY Udo Jürgens persönlich kennenzulernen. Ein weiterer Grund für die Künstler, ihr großes Vorbild Udo Jürgens in Form von Zitaten selbst zu Wort kommen zu lassen.

Begleitet von einer 6-köpfigen Band unter der Leitung von Mario Stork ist es ein Abend voller Emotionen, bewegend, leidenschaftlich und perfekt interpretiert und intoniert von Künstlern, die mit ihrer ganz persönlichen Interpretation an die klangliche Vielfalt eines Jahrhundert-Chansonniers erinnern.

Insgesamt 30 Stücke aus einem rund 1000 Song umfassenden Repertoires werden seinen Fans präsentiert. Ein absolut bewegendes Live-Erlebnis!