Helene Fischer und Florian Silbereisen – Hochzeit?

Helene Fischer und Florian Silbereisen – Hochzeit? © Christine Kröning/Schlager.de

Groß und rund wird der Mond am 7. Juli über Mallorca aufgehen, schon vor Sonnenuntergang. Wie an 291 Tagen im Jahr wird der Himmel über der Insel sicher schön und makellos sein – wie die Frau, die dort in einem Traum in Weiß mit Schleier über den Platz schreitet. Und der Bräutigam im grauen Anzug mit Tränen in den Augen … Ja, so könnte sie aussehen, die Traumhochzeit von Helene Fischer (32) und Florian Silbereisen (35). Vielleicht ist es ja bald so weit. Denn ihr letzter öffentlicher Auftritt am 25. März beim „Schlagercountdown“ in Oldenburg war so innig, dass Beobachter sicher sind: Das Schlager-Traumpaar soll sich vor wenigen Wochen heimlich verlobt haben (NEUE POST berichtete) – und die Hochzeit also nur noch eine Frage der Zeit sein. Das perfekte Datum gäbe es schon: der 7. 7. 2017!

 

In Deutschland ist der Termin bei den Standesämtern fast ausgebucht … Und das Datum würde perfekt in Helenes und Floris Terminplan passen. Seine letzte TV-Show ist dann seit Wochen vorbei, der Anfang ihrer großen Tournee am 20. September noch zwei Monate hin.

Alles soll ganz heimlich passieren …

Und noch etwas passt perfekt. An diesem Tag findet in Hamburg der „G20-Gipfel“ statt: Staatschefs aus aller Welt kommen zusammen, um wirtschaftliche Fragen zu beraten. Die ganze Welt schaut nur auf die Hansestadt. Und Florian und Helene könnten ihre Hochzeit unbeobachtet feiern. So, wie sie sich das immer wünschte: „Heimlich! Da wird es keine Live-Übertragung geben.“ Ein Moment im Paradies, nur für die zwei.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Helene Fischer

Jetzt ansehen

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!