Die erste “Spektakulär Party – Die große Schlagernacht“

Die erste “Spektakulär Party – Die große Schlagernacht“ © G&D Breuer-Konze / Schlager.de

Am 20.5.2017 fand in Kleve die 1. Veranstaltung „Spektakulär Party – Die große Schlagernacht“ statt, und sie hat in jeder Hinsicht gehalten, was sie versprach. In einer sehr schön geschmückten Halle mit ansehnlicher Bühne kann man von einem sehr gelungenen Event sprechen, das die beiden Veranstalter Maico Claßen und Edi Schittenhelm hier auf die Beine gestellt haben. Angefangen bei den ausgesuchten Künstlern bis hin zur Bewirtung und gewählten Lokalität. Die begeisterten 368 Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden. Moderiert wurde der Abend von der bezaubernden Katrin Claßen, die mit ihren Anmoderationen den Gästen die einzelnen Künstler näherbrachte. Für die musikalische Untermalung am Plattenteller und die Beleuchtung sorgte DJ Dr. Beat Dieter Grimberg.

Den Anfang machte Max Weyers mit eigenen Songs und Coversongs den Eisbrecher. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass ihm das hervorragend gelungen ist. Er wurde von seinen drei Tänzerinnen (Kad Die, Alischa, und Nina) unterstützt. Max Weyers ist ein Newcomer im weitesten Sinne und wird am 29. Juni 2017 sein erstes Album „EINS“ präsentieren, auf das man schon jetzt sehr gespannt sein darf.

Danach betrat Alex Rosenrot die Bühne. Sie ist eine in jeder Hinsicht brillante Künstlerin, nicht alleine wegen ihres Aussehens, sondern ebenso durch ihre leicht rauchige Stimme und wie sie die Songs performt. In ihrem nächsten Album wird sie ausschließlich selbst geschriebene und komponierte Stücke präsentieren. Es folgte der Schützling von Edi Schittenhelm Marc Koch. Ebenfalls ein Neuling in der Branche stellte er unter anderem seine erste Single vor, die da „So wie es immer war“ heißt. Seine große Nervosität war ihm aber auf der Bühne nicht mehr anzumerken. Wie heißt es so schön: Er rockte die Bühne, und der Beifall war ihm gewiss. Kevin Marx ist bereits ein „alter Hase“ in diesem Geschäft. Mit seinen überall bekannten und beliebten Liedern mischte er das Publikum so richtig auf. Kevin musste noch zwei Zugaben geben, bevor er die Bühne verlassen durfte. Die Begeisterung war einfach riesengroß. Auf ihn folgte Tanja Sommer, eine Künstlerin, die auf allen Bühnen zu Hause und beliebt bei allen ist. Sie wird immer wieder gerne gebucht und ist bei vielen Veranstaltungen zu sehen und zu hören, denn sie ist eine wahre Stimmungskanone. Sie weiß das Publikum mit ihren Liedern zu unterhalten.

Schließlich war der Mitveranstalter des Abends Maico Claßen an der Reihe. Der bühnenerfahrene Musikaldarsteller der besonderen Art möchte jetzt auch in der Schlagerbranche Fuß fassen. Sein Auftritt geben Anlass zur Hoffnung, dass ihm dieses gewiß gelingen wird. Seine Erfahrung wird ihm hierbei natürlich sehr hilfreich sein. Seine Single „Unfassbar“ wird in Kürze erscheinen. Er stellte den Song dem Publikum in Kleve vor und erntete dafür großen Applaus. Bald wird Maico Claßen mit einer Biografie und einem ersten Artikel zu seinem neuen Song zu finden sein. Last but not least noch der Topact des Abends. Sandy Wagner ist ein versierter Künstler, der in ganz Europa zu Hause und dessen Beliebtheit bei seinen Fans kaum zu übertreffen ist. Ein sehr angenehmer Unterhalter und immer für seine Fans greifbar. Er weiß, wie er das Publikum für sich gewinnen kann. Seine überall bekannten Lieder wie z.B. „Segelboot im Abendrot“ sind mittlerweile zu echten Rennern in den Diskotheken geworden. Katrin Claßen setzte dann den Schlusspunkt und die Aftershowparty konnte mit DJ Dr.Beat „Dieter Grimberg“ beginnen.

Als Fazit kann man behaupten, es war eine überaus gelungene Veranstaltung und ein großes Lob an Maico Claßen und Edi Schittenhelm übermitteln. Den beiden kann man hier zu der Organisation, dem Ablauf und allem was dazu gehört nur gratulieren. Ein lohnenswertes Event, zu dem jeder gerne wieder kommt und auch gehen sollte. Alle Mitwirkenden und Künstler waren sehr zufrieden und waren auch voll des Lobes über dieses Event. Die nächste Party ist auch bereits schon geplant für den 19.05.2018. Den Termin sollte man schon einmal vormerken.

Den Zusammenschnitt dieser Schlagerparty, den wir vor Ort aufzeichneten, kann man sich hier anschauen: