Ireen Sheer im Interview – Stellt Eure Fragen!

Ireen Sheer im Interview – Stellt Eure Fragen! © Schlager.de

Macht wieder mit – Schlager.de braucht Euch! Vor wenigen Tagen haben wir Euch von unserer neuen Rubrik „SchlagerPlausch“ berichtet und Euer Feedback war gigantisch. In unserer ersten Ausgabe haben wir Maite Kelly getroffen und kurz danach bereits Julian David. Wir befinden uns gerade in den Vorbereitungen für unsere neue Episode und wollen Euch hier natürlich wieder mit einbinden. Unsere Moderatorin Antje Klann trifft am Montag auf Sängerin Ireen Sheer – und Ihr seid gefragt.

 

Ireen Sheer wurde als Ireen Wooldridge am 25. Februar 1949 im englischen Romford geboren. Ihr Vater war Engländer und ihre Mutter ist Deutsch, weswegen sie zweisprachig aufgewachsen ist. Bereits als junges Mädchen interessierte sich Ireen für die Musik und begann früh zu singen. Jedoch absolvierte sie vorerst eine Banklehre, um eine Ausbildung in der Tasche zu haben. Die Musik ließ sie jedoch nie los, sodass sie bereits während ihrer Ausbildungsjahre an Talentwettbewerben teilnahm und auf einem dieser Wettbewerbe auch entdeckt wurde. Ihren ersten Auftritt hatte sie 1960 bei einem BBC-Talentwettbewerb, bei dem sie den ersten Platz belegte.

Ireen Sheer - Bester weiblicher Schlagerstar

Ireen Sheer

Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin, ist Ireen Sheer auch hin und wieder als Schauspielerin zu sehen und war unter anderem neben Chris Roberts in dem Musikfilm „Wenn jeder Tag ein Sonntag wär“ zu sehen. Allgemein ist Ireen ein gern gesehener Gast in deutschen Musiksendungen und diversen Unterhaltungsshows, wie z.B. „Die ultimative Chartshow“ auf dem Privatsender „RTL“. Bis heute gibt Ireen Sheer regelmäßig Konzerte und tourt quer durch die Nation mit ihren Songs. Ihre Live-Auftritte sind nämlich schon immer eine ihrer größten Stärken gewesen, denn ihre Fans lieben die einzigartige Bühnenpräsenz und das nun schon seit vielen Jahrzehnten. Die Konzerte von Ireen Sheer sind immer einen Besuch wert.

Hinterlasst unter dem Artikel Eure Frage an Ireen Sheer, die wir ihm dann im persönlichen Gespräch stellen werden.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder