Suche

Francine Jordi als Musicalstar erleben!

Francine Jordi als Musicalstar erleben! © Heiko Bremicker

Alle Musikantenstadel-Fans wissen, dass die Schweizer Sängerin Francine Jordi bereits ihr Talent als Moderatorin Stadlshow 2015 gemeinsam mit Alexander Mazza und 2016 mit Jörg Pilawa unter Beweis gestellt hat. Jetzt stellt sich die vielseitig begabte Schlagersängerin, die am 24. Juni 40 wird, einer weiteren Herausforderung, wenn sie ab Ende Juli 2017 Musical singt.

 

Dann wird man sie erstmalig als Musicalsängerin in der “Andrew Lloyd Webber Gala” in der Luegarena in Emmental erleben können, wo sie an mehreren Terminen auftritt, um die Lieder des berühmten Musical-Komponisten zu interpretieren.

Ihr Durchbruch als Sängerin war 1998 als Gewinnerin des “Grand Prix der Volksmusik” und 2002 als Teilnehmerin des “Eurovision Song Contest” für die Schweiz. Schließlich startete sie schon im zarten Alter von 10 Jahren als Gospelsängerin in der Gruppe „Gospel Four“. Es folgte ein Studium am Konservatorium in Neuchâtel, im Laufe dessen sie sich auf Gesang und Klavier spezialisierte. So verfügt sie über eine klassische Ausbildung zur Opernsängerin und debütierte 2007 als Papagena in Mozarts “Zauberflöte” und gewann verschiedene Preise, u.a. den “Prix Walo” und mehrere “Goldene Schallplatten”.