Suche

Helene Fischer: Früher war ich der Klassen-Kasper

Helene Fischer: Früher war ich der Klassen-Kasper © Maximilian Morath

Eine brave Einserschülerin? Nein, das war Helene Fischer (32) nicht! Denn genauso wild und energiegeladen, wie sie heute über die Bühne tanzt, war sie auch schon früher im Klassenzimmer. „Ich habe die Schule als meine Bühne genutzt. Ich habe mir jeden Tag etwas Neues einfallen lassen und habe auch ein bisschen was verpasst, weil ich so ein Clown war“, verrät sie jetzt, als sie an ihre Zeit auf der Realschule in Wörrstadt (Rheinland-Pfalz) zurückdenkt.

 

Natürlich hat sich das auch auf die Noten ausgewirkt … Die Schlager-Königin gesteht: „Ich war eine mittelmäßige Schülerin. Ich war nicht besonders gut, aber auch nicht so besonders schlecht.“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!