Suche

Bernhard Brink und Sabrina Stern heizen dem Norden ein

Bernhard Brink und Sabrina Stern heizen dem Norden ein © Wolfgang Biel /Schlager.de

Der Schlager-Titan Bernhard Brink lud zu einem großen Open-Air am 20. August 2017 nach Wilhelmshaven ein. Für das Vorprogramm hatte er die sympathische Pop-Schlagersängerin Sabrina Stern (auch liebevoll von ihren Fans “Sternchen” genannt) aus Emsdetten gewinnen können.

 

Sabrina Stern startete zunächst mit einem Soundcheck, wie das grundsätzlich bei solchen Veranstaltungen üblich ist. Doch zuvor traf sie schon den einen oder anderen Fan zu einem persönlichen Gespräch und Austausch von Neuigkeiten. Ein Fan überraschte Sabrina, indem er ihr für diesen Tag tolles Wetter und einen erfolgreichen Auftritt vor einem großen Publikum wünschte. Daher ging sie davon aus, dass dieser Fan zu dieser ihrer Veranstaltung könnte. Doch plötzlich stand dieser Fan vor ihr. Die Überraschung war gelungen und Sabrina Stern freute sich sehr.

Gegen 14.45 Uhr begann der Auftritt von Sabrina Stern trotz Regen gelang es der aufstrebenden Künstlerin, das Publikum in Stimmung zu bringen. Sie sang einige Lieder ihres aktuellen Albums “Ich bin so wie ich bin”. Unter einem großen Beifall des Publikums endete ihr Konzert nach rund 45 Minuten, nicht aber bevor sie den brandneuen Titel ihres Liedes “Können diese Augen lügen” gesungen hatte. Danach schenkte sie ihren zahlreichen Fans viel Zeit für ein Autogramm ein gemeinsames Foto. Es gab auch ein Gruppenfoto mit Sabrina Stern und einigen Fanclubmitgliedern, die über viele Kilometer her angereist waren.

Bald kann man sie im Rahmen ihrer Sternentour bei einem weiteren Auftritt im schönen Willingen im Sauerland erleben. Am 09.09.2017 gibt es dort einen unterhaltsamen Abend in der Vis-à-Vis-Hütte, wenn die 2. “Sabrina Stern Stadl Nacht” stattfindet. Der Eintritt ist für diese Veranstaltung frei.

Schlager.de auf Instagram