Suche

André Rieu – Seine Frau meidet die Öffentlichkeit

André Rieu – Seine Frau meidet die Öffentlichkeit © Thomas Rank

Sie ist wie ein Phantom. Kaum einer weiß, wie die Ehefrau von André Rieu (67) aussieht. In der Öffentlichkeit zeigt sich Marjorie (69) nie. Die wenigen Fotos, die von ihr existieren, sind Dutzende Jahre alt. Schon lange fragen sich die Fans des Star-Geigers, warum sich Marjorie versteckt. Stimmt vielleicht etwas nicht mit ihr? Jetzt spricht zum ersten Mal Marc Rieu (38), der Sohn des Maestros – und verrät die ganze Wahrheit. „Ihr werdet sie niemals in der Öffentlichkeit sehen“, stellt er sofort klar. „Einfach, weil sie das nicht will.“ Das ist also der einzige Grund.

 

Marc und seine Mutter leben zurückgezogen

Anders als sein Bruder Pierre (36), der im „Familienbetrieb“, wie sie es nennen, mitarbeitet, möchte Marc nichts mit der Musikbranche zu tun haben. „Das ist nichts für mich. Lasst mich mal in Ruhe malen und Bücher lesen“, winkt er ab. Marc lebt ein ­ruhiges Leben als Künstler in den Niederlanden. „Dass ich so ein zurückgezogener Mensch bin, habe ich von meiner Mutter. Meine Eltern sind fantastische Menschen, die ich sehr liebe und bewundere. Von beiden habe ich das Beste mitbekommen.“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
Schlager.de auf Instagram