Jürgen Drews covert sich selbst in neuem Album

Jürgen Drews covert sich selbst in neuem Album © Ingolf Keller/Schlager.de

Er ist ein Schlagerstar der ersten Stunde. Seine Hits sind nach wie vor in aller Ohren. Er ist der Partykönig von Mallorca, der auch mit 72 Jahre nicht daran denkt, aufzuhören. Stattdessen steht er zum Glück seiner zahlreichen Fans weiterhin gutaussehend auf der Bühne, ohne stehengeblieben zu sein und wird auch nicht müde, ein neues Album herauszugeben.

 

Am 20. Oktober 2017 erscheint nun „Drews feat. Drews (Die ultimativen Hits)“!, so lautet der Titel seines neuesten Werks, sein 20. Album, das an jenes „Jürgen Drews feat. Onkel Jürgen“ von 1996 erinnert und natürlich an das „Vorläufige Lebenswerk“ von 2011 oder sein letztes Werk „Es war alles am Besten“ von 2015, welches sich zwei Wochen in den Charts hielt.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Jürgen Drews

Jetzt ansehen

„Drews feat. Drews (Die ultimativen Hits)“

Seine Lieder sind Kult, denke man nur an: „Ein Bett im Kornfeld“, „Hey! Amigo Charly Brown“, „Barfuß durch den Sommer, „König von Mallorca“ oder „Ich bau dir ein Schloss“ sind Hits, die auf keiner Party fehlen dürfen. Deshalb ist es großartig, dass er sich selbst featured und für sein neues Album 22 seiner eigenen Schlager neu interpretiert; und so kommen sie daher, die ultimativen Jürgen-Drews-Hits, in powervoll-tanzbarem Sound, aufgefrischt für die Ewigkeit, eben echte „Drews feat. Drews.“

Jürgen Drews - Bester männlicher Schlagerstar

Jürgen Drews