Suche

Michael Hirte – Scheidung durch! Was wird jetzt aus den Kindern?

Michael Hirte – Scheidung durch! Was wird jetzt aus den Kindern? © Sony Music

Ihr Traum von der ewigen Liebe platzte wie eine Seifenblase: Im Sommer 2016 gaben Michael Hirte und seine Jenny (36) nach neun Jahren ihr Liebes-Aus bekannt. Traurig: Ihre Ehe hielt nur ein Jahr!

 

Im Interview mit uns verrät der Mundharmonika-Spieler exklusiv: „Wir sind jetzt geschieden. Das war’s!“ Jenny ist mit den Kindern bereits aus dem Familienhaus ausgezogen und hat wieder ihren Mädchennamen angenommen. Doch böses Blut soll keines fließen. Hirte zu DAS NEUE BLATT: „Jenny und ich verstehen uns gut. Wir haben ja noch die Kinder.“

Das Ex-Paar hat den Umgang für den Nachwuchs Jakob (6) und Maria (4) friedlich geregelt. „Das klappt toll“, so der Musiker weiter. An eine neue Liebe denkt er allerdings nicht, denn: „Dafür habe ich keine Zeit. Ich bin erst mal alleine. Das ist gut.“ Er konzentriert sich nun voll und ganz auf seine Arbeit – ab November steht seine Tour an. Erholung findet Michael Hirte dann beim Autofahren oder seinem Vater: „Ich wohne bei Papa. Er hat eine Zweiraumwohnung in seinem Haus. Dort ist jetzt mein Zuhause.“

Autor:
Schlager.de auf Instagram