Helene Fischer: Ist das schon Nackt-Skandal?

Helene Fischer: Ist das schon Nackt-Skandal? © Max Morath/Schlager.de

Wochenlang haben alle auf diesen besonderen Moment gewartet: Helene Fischer (33) präsentiert stolz ihr neues Musikvideo zu ihrem Lied „Achterbahn“. Doch nach den ersten Sekunden wird klar: Wir können uns kaum auf die Musik konzentrieren. Denn die Sängerin zeigt sich plötzlich halb nackt. Man sieht sogar ein Stück ihrer Brust!

 

Ein Skandal – sagen auch die Fans: „Das ist ihrer nicht würdig. Sie begeistert durch ihre Stimme und ihr Aussehen – da ist dieser Flittchen-Look völlig überflüssig“, schimpft Christian W. im Internet. Und auch Renate B. ist schockiert: „Hat sie es nötig, sich halb nackt zu zeigen? Ich denke nicht.“

Kein Mann will, dass sich die Freundin so zeigt

Was ist nur in Helene gefahren? Ihre Bühnenkleider sind zwar stets sexy, aber haben trotzdem immer Stil. Man sieht viel – aber nie zu viel! Sich plötzlich halb nackt vor einer Wand zu räkeln – das geht wirklich zu weit. Und was sagt eigentlich Freund Florian Sil­ber­eisen (36) zu diesem Video? Kein Mann wäre begeistert, wenn andere seine Freundin so zu Gesicht bekommen, wie sonst nur er sie sehen darf.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Helene Fischer

Helene Fischer – Achterbahn (Offizielles Video)
Video abspielen

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!