Suche

Vanessa Mai legt ihr Album “Regenbogen” neu auf

Vanessa Mai legt ihr Album “Regenbogen” neu auf © Sandra Ludewig

Am 12. Januar 2018 erscheint Vanessa Mais Album „Regenbogen“ in einer Gold-Edition. Wenn man momentan (Stand 20.11.2017) in der Datenbank der Musikindustrie nachsieht, gab es bislang noch(!) keine Gold-Auszeichnung für das Album – aber vielleicht ändert sich das ja bald.

 

Titelsong als Single ausgekoppelt

 © Sony Music

© Sony Music

Den Titelsong hat Vanessa ja nun auch als Single ausgekoppelt – quasi als Abschiedsgeschenk an ihren scheidenden Produzenten Dieter Bohlen. Wer dessen Nachfolger wird, wurde bislang noch nicht kommuniziert. „Spannend“ ist aber, dass Vanessas ehemaliger Produzent aus Wolkenfrei-Zeiten, Felix Gauder, einen spannenden „Hazienda Mix“ ihrer aktuellen Single „Regenbogen“ produziert hat. Interessanterweise hat Vanessa am Samstag ja auch ihren Wolkenfrei-Klassiker „Jeans, T-Shirt und Freiheit“ gesungen, damals produziert von Felix Gauder – ein Zufall?

Vanessa Mai - Bester weiblicher Schlagerstar

Vanessa Mai

Veröffentlichung  einen Tag vor den „Schlagerchampions“

KEIN Zufall dürfte der Termin der Veröffentlichung der Gold-Edition von Vanessas Regenbogen-Album sein – einen Tag später, am 13. Januar, findet die mit Spannung erwartete Silbereisen-Show „Schlager Champions 2018“ statt… – da kann man sich seinen Teil denken. Die Kollegen von RTL mit dem Jahres-Rückblick früher dran – bereits heute, am 21. November (!!!) weiß man dort, welcher Song der „Hit des Jahres“ wird, denn heute wird die „Ultimative Chartshow“ aufgezeichnet, in der der Hit des Jahres gekürt wird. Für diese RTL-Show ist Vanessa bereits angekündigt, für Silbereisens „Schlagerchampions“-Show hingegen nicht – das Schlager.de-Orakel gibt deutliche Hinweise darauf, dass wir Vanessa am 13. Januar im „Ersten“ wiedersehen werden.