Suche

Matthias Reim feiert seinen 60. Geburtstag

Matthias Reim feiert seinen 60. Geburtstag © Marcel Stephan

Matthias Reim wird 60 und das sollte gebührend gefeiert werden. Zu diesem Anlass plante er ein 60 minütiges Privatkonzert für ursprünglich 60 Gäste, mit denen er am 25. November im Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus in Berlin „reim“feiern wollte. Bei dieser Zahl blieb es allerdings nicht. Neben seinen Bandkollegen, engen Freunden und Medienpartnern, wollte Matze auch ein paar Fans einladen. Dazu gab es ein Gewinnspiel mit der Aufgabe seine ganz persönliche „Matthias Reim Story“ zu beschreiben. Aus über 800 Einsendungen hatten 20 Fans das große Glück in Berlin dabei sein zu können.

 

Es ist kurz nach 19 Uhr. Langsam füllt sich der kleine, aber gigantische Spiegelsaal mit den geladenen Gästen. Eine kleine Bühne mit ein paar Sitzreihen davor ist aufgebaut. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen – Es kann losgehen!

Einmalige Stimmung

© Daniela Stolte

Nach der Begrüßung und einer kurzen Videobotschaft von Matthias, steht er mit seiner Band auch schon auf der Bühne. Mit „Niemals zu müde“ stellt er gleich zu Beginn einen Song aus seinem kommenden Album vor. Die kleine Auswahl an Titeln wurde live und unplugged in eher ruhigen Tönen interpretiert. Die Titel „Letzte Chance“ und „Verdammt nochmal gelebt“, die auch neu vorgestellt wurden, kamen genauso gut beim Publikum an, wie die bekannten Songs. Es war eine tolle Stimmung im Saal.

Mit rührenden Worten bedankte sich Matthias bei seinen Musikern, die ihn schon seit vielen Jahren bei den Live-Konzerten tatkräftig unterstützen, bei seinen Fans die treu hinter ihm stehen und bei seiner Plattenfirma für die gute Zusammenarbeit. Bei seinem langjährigen Manager Dieter Weidenfeld bedankte sich Matze dafür, dass er ihn immer wieder aufgebaut und nach vorn gebracht hat und ein weiterer Dank ging an seinen Freund und persönlichen Security Willi, der schon seit über 25 Jahren an seiner Seite steht und immer für ihn da ist.

Alle Videos Deines Stars!

Alle Videos von Matthias Reim

Jetzt ansehen

Nach den vielen lieben Worten folgte dann sein größter Hit „Verdammt ich lieb dich“. Backgroundsänger Mitch Keller begann mit seiner fantastischen Stimme „Ich ziehe durch die Straßen bis nach Mitternacht…“ bis dann im Refrain Matthias und die gesamte Band mit einstimmte und noch einmal richtig Vollgas gab. Mit den Worten „Die Party ist hiermit eröffnet“ verlässt Matze die Bühne.

Eine große Familie

Kurz vor null Uhr versammelte sich die Band erneut auf der Bühne. Mit einem Geburtstagsständchen gratulieren sie ihrem „Chef“ und lassen ihn hochleben. An seiner Seite Freundin Christin Stark und Sohnemann Julian. Musical Director und Drummer Rainer „Elute“ Kind bittet Matthias auf die Bühne. Nach den Glückwünschen bekam er von seiner Band ein Geschenk überreicht. Er packte einen sehr schönen Gitarrenkoffer mit Matthias Reim Logo aus. Beim Öffnen des Koffers war Matze sprachlos. Darin befand sich die Originalgitarre, eine Hagstrøm II, die er 1971 zu seiner Konfirmation bekam. Natürlich gab es auch eine große Geburtstagstorte, die von Matze persönlich angeschnitten wurde. Nachdem alle Matthias gratuliert und beschenkt hatten, wurde noch bis tief in die Nacht weiter gefeiert…

Matthias Reim - Bester männlicher Schlagerstar

Matthias Reim

Für alle Fans, die leider nicht dabei sein konnten, hat sich Matthias und sein Team etwas einfallen lassen. Das Privatkonzert wurde durch Michael J. Müller (SamPlay Film- und Medienproduktion) aufgezeichnet. Die Geburtstags-Special-DVD wird, wahrscheinlich zusammen mit dem neuen Album als Fan-Edition, im Frühjahr 2018 erscheinen.