Herzlichen Glückwunsch zur 75. “Feste”-Show, Florian Silbereisen!

Herzlichen Glückwunsch zur 75. “Feste”-Show, Florian Silbereisen! © Schlager.de

Als Florian Silbereisen am 7. Februar 2004 erstmals das „Winterfest der Volksmusik“ präsentierte – damals als jüngster Showmaster Deutschlands – wusste noch niemand, was daraus für eine gigantische Erfolgsgeschichte werden würde. Bei aller Kritik muss man neidlos anerkennen, dass Florian und sein Team die Show behutsam modernisiert haben und aus der Sendung eine generationenübergreifende Unterhaltungsshow gemacht hat.

 

Dennoch sind mit Semino Rossi und Jan Smit gleich zwei Interpreten am Start, die bei Florians denkwürdiger erster Show dabei waren. Semino Rossi ist bereits zum 22. Mal bei in der Show zu Gast – öfter war in der Silbereisen-Ära nur DJ Ötzi am Start (23 Mal). Auch Helene Fischer ist ein Stammgast – sie wird zum 21. Mal von Florian begrüßt.

Neben seiner 75. Show gibt es heute für Florian aber noch mehr zu feiern: Der Sampler „Schlager Champions – das große Fest der Besten 2017“ stieg am 13. Januar 2017 in die Charts ein – vor exakt einem Jahr – und hält sich seitdem kontinuierlich in den Top-30 der Compilations. Ob es in der 40-jährigen Chartsgeschichte jemals einen Schlager-Sampler gegeben hat, dem das gelungen ist, darf bezweifelt werden – ein gigantischer Erfolg. Auch die Ausgabe 2018 schickt sich an, an diesen Erfolg anzuknüpfen – bereits vor Ausstrahlung der Silbereisen-Show hat sie es auf Platz 3 der Compilations gebracht, wie wir bereits in der Chartanalyse berichtet haben. Es ist anzunehmen, dass die Nachfrage nach dem Album nach Ausstrahlung der Show vermutlich nochmals anzieht – lassen wir uns überraschen.

Herzlichen Glückwunsch, Florian Silbereisen – und toi toi toi für die 75. Show sagt Schlager.de.