Diese Helene ist “neu” an der Seite von Florian Silbereisen

Diese Helene ist “neu” an der Seite von Florian Silbereisen © facebook.com/HeleneNissenMusic/

Vor wenigen Tagen sorgte die “neue” Helene an der Seite von Florian Silbereisen für Aufsehen. Helene Nissen ist blond und 21 Jahre jung – wenngleich sie auf den ersten Blick tatsächlich jünger und kindlicher wirkt. Sie ist ein echtes „Nordlicht“ – kommt aus Hollingstedt bei Schleswig.

 

Derzeit ist sie als Überraschungsgast unterwegs mit Florian Silbereisen und seinen Gästen bei der Tournee zur Party des Jahres 2018. Kennengelernt haben sich die beiden beim Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2017. Sie schaffte es seinerzeit bis in die Runde der letzten drei von fünf Kandidaten.

Eine begnadete Stimme

Helene Nissen schreibt eigene Songs, performed anlässlich der Tour Gloria Gaynors Disco Hit „I will survive“, präsentiert mit Florian Silbereisen den Udo Jürgens Titel „Liebe ohne Leiden“ und rockt mit Ben Zucker zu Bonnie Tylers Hit „I need a hero“. Nissen steht auf Soul, Blues, Pop, den Deutschen Schlager und vor allem auch auf  Wollsocken, wie sie bekennend zugibt.

Schlager.de ist gespannt, ob das der Weg ist, den sie künftig einschlagen möchte.

Andrea NeyAutor: