Tanja Lasch überrascht die Jungs von NEON

Tanja Lasch überrascht die Jungs von NEON © Ilka Krause

Am Sonntag stieg in der Weststadthalle Essen die Album-Release von NEON zu ihrem neuem Album „NEON 2.0“. Neben viele anderen Stars, die an der Party teilnahmen und ihre Hits präsentierten, war auch Tanja Lasch zu Gast. Nur durfte das keiner wissen, denn es sollte eine Überraschung werden.

 

Nachdem die Gaststars ihre Lieder präsentiert hatten, war es dann soweit. Andy und Tom von NEON betraten die Bühne und sorgten mit ihren Hits für eine tolle Stimmung. Als sie dann das Lied „Für immer“ ankündigten, bedauerten sie vorher noch sehr, dass ihr „Featuring“ Tanja Lasch leider nicht da sein könne. Was tun? Ganz Profi stimmten sie das Lied zu zweit an.

Pünktlich zu Tanja‘s Gesangspart betrat dann aber auch die Schlagersängerin die Bühne und sorgte für einigen Jubel im Publikum. Sie performten den schönen Titel zu dritt und begeisterten das Publikum in der Halle.

Ein rundum gelungener Abend mit einer perfekten Überraschung, für die sich Tanja allerdings lang „verstecken“ musste, damit sie auch ja keiner vorher entdeckt. Das aber hat sie klasse gemeistert, genauso wie den Auftritt mit den beiden Jungs von NEON.