Suche

GfK-Chartanalyse: Wolfgang Petry erfolgreicher “Pete Wolf”

GfK-Chartanalyse: Wolfgang Petry erfolgreicher “Pete Wolf”

An der Spitze der Charts stehen mit Thirty Seconds To Mars (1.) und Kylie Minogue (3.) in dieser Woche internationalen Namen. Dazwischen konnte sich erneut die umstrittene Gruppe Frei.Wild mischen. Im Schlagersegment stehen Fantasy ganz vorne – ihr Album „Das Beste von Fantasy“ hat es erneut in die Top-10 geschafft.

 

Fantasy erobern Spitze der Schlagercharts zurück

Mit Matthias Reim („Meteor“, 12.), KLUBBB3 („Wir werden immer mehr“, 16.), Ben Zucker („Na und!?“, 17.), Helene Fischer („Helene Fischer“, 20.) und Beatrice Egli („Wohlfühlgarantie“, 22.) sind gleich mehrere Schlageralben nach wie vor gut in den Charts platziert.

Wolfgang Petry-Songs auch in Musical-Aufbereitung erfolgreich

Recht konsequent hat sich Wolfgang Petry von der Bühne zurückgezogen. In den letzten Jahren hat er aber wieder sehr erfolgreich neue Schlager-Tonträger auf den Markt gebracht. Im vergangenen Jahr versuchte „Wolle“ sich unter dem Namen „Pete Wolf“ als internationaler Rock-Oldie-Sänger, was nicht wirklich funktioniert hat. Sein erfolgreich gestartetes Musical „Wahnsinn“ hingegen entwickelt sich zum Erfolg – der Soundtrack zum Wolfgang-Petry-Musical hat es auf Anhieb in die Top-50 geschafft. Bei dem Album handelt es sich um eine Doppel-CD, deren erster Tonträger einen Live-Mitschnitt des Musical-Casts. Auf CD 2 finden sich „Wolles“ große Erfolge in dessen Original-Version.

Captain Cook auch nach einem Vierteljahrhundert erfolgreich

Mit Captain Cook und seinen singenden Saxophonen verhält es sich wie mit dem guten alten VW-Käfer: „läuft und läuft und läuft…“. Die Jubiläums-CD „25 Jahre“ hält sich hartnäckig in den Charts und hat es erneut als Wiedereinsteiger auf Rang 65 geschafft. Altmeister Günther Behrle hat also derzeit wirklich Grund zur Freude – neben der von ihm produzierten erfolgreichen Tony-Marshall-CD („Senioren sind nur zu früh geboren“) läuft es auch mit dem von ihm ins Leben gerufenen Captain-Cook-Projekt.