Peter Kraus: So trauert er um seine große Liebe

Peter Kraus: So trauert er um seine große Liebe © Schlager.de

Damit hat er nicht gerechnet. Nein, nicht so schnell. Als Peter Kraus (79) vor einem Monat von der schrecklichen Krebsdiagnose seiner einstigen großen Liebe erfuhr, war er noch voller Hoffnung.

 

Der Verlust ist schwer zu ertragen

„Liebe Lill“, schrieb er, „du hast immer geschafft, was du dir vorgenommen hast, es wird auch dieses Mal klappen.“ Doch der verdammte Krebs war stärker. Die schwedische Sängerin und Schauspielerin Lill-Babs ist jetzt im Alter von 80 Jahren nach schwerem Kampf gestorben. Ganz unerwartet. Sie ließ Peter Kraus keine Zeit, von ihr Abschied zu nehmen – der Frau, mit der er in den 60ern sogar verlobt war. Der Schmerz sitzt so tief, dass Peter nicht in der Lage ist, darüber zu sprechen. Unsere Nachfrage wehrt er ab, er könne darüber jetzt nicht reden und wolle dies auch nicht. Ein Freund verrät: „Peter ist zutiefst getroffen.“ Mag die erste große Liebe auch noch so lange her sein – sie für immer zu verlieren, das tut im Herzen weh.

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!