Sunrise: „1. Bichler Schlagernacht“ ein voller Erfolg

Sunrise: „1. Bichler Schlagernacht“ ein voller Erfolg © Susanne Kromm / Schlager.de

In den vergangenen Jahren waren aus dem Festzelt in Bachhauserwies Rock- und Discomusik zu hören. Für dieses Jahr sollte es eine Schlager-Party sein – und so versuchten Irmi Riedel-Schleicher und Kony Haberl, die absolute Schlager-Fans sind, den Rest des Organisationsteams zu überzeugen, was ihnen gelungen ist. Und so fand am 28. April die „1. Bichler Schlagernacht“ statt.

 

Keiner der Besucher hat sein Kommen bereut, denn tolle Künstler sorgten für eine Mega-Stimmung und ein voll besetztes Zelt!

Die Musikapostel, Sunrise und Daniela Alfinito konnten für die Schlagernacht engagiert werden und lockten viele Fans und Gäste von nah und fern an den Starnberger See – und die Discofox-Tänzer kamen voll auf ihre Kosten! Mitklatschend und mitsingend wurden die Künstler lautstark unterstützt und um Zugabe gebeten.

Daniela Alfinito, Die Musikapostel, Sunrise

Die „Wahre Liebe“, „Beautiful Voice“, „Crazy Love“ und viele andere Titel der Musikapostel waren zu hören. Sunrise gab Titel aus dem aktuellen Album „Irgendwann vielleicht“ zum Besten sowie italienische Cover-Titel und Daniela Alfinito erfreute das Publikum unter anderem mit Songs aus ihrer aktuellen CD „Sag mir wo bist Du“ und beim „Bahnhof der Sehnsucht“ gab es eine Polonaise durch das Zelt. Beendet wurde die 1. Schlagernacht mit der „Rose von Südtirol“, die die Musikapostel und Sunrise gemeinsam sangen.

Ein supertoller Abend, der hoffentlich eine Fortsetzung findet!